Seite auswählen

viastore veranstaltet 4. Intralogistik-Software-Tag in Stuttgart

viastore veranstaltet 4. Intralogistik-Software-Tag in Stuttgart

Vom Digitalisierungs-Hype zur praktischen Anwendung

Beim vierten Intralogistik-Software-Tag am 22. Januar 2020 erfahren Anwender, wie sie sich mithilfe modernster Software-Lösungen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen und ihre Profitabilität auf dem Weg zur Smart Factory steigern können.

Leistungsfähige, intelligente und prozessübergreifende Software ist die Grundlage für schlanke Arbeitsabläufe in Produktion und Logistik und ermöglicht auch die wirtschaftliche Fertigung von kleinen Losgrößen. Sie hilft dabei, Lager- und Umlaufbestände sowie Logistikkosten zu reduzieren und zugleich die Lieferfähigkeit zu erhöhen. Damit trägt die richtige IT maßgeblich zum Erfolg produzierender Unternehmen bei und ebnet den Weg zur Smart Factory. Welche Lösungen es hier gibt und wie sie in der Praxis funktionieren, veranschaulicht viastore beim vierten Intralogistik-Software-Tag am 22. Januar 2020 in den Wagenhallen in Stuttgart.

Der Software-Tag richtet sich an Betriebs-, Logistik- und IT-Leiter aus Industrie-, Handels- und Dienstleistungsunternehmen. In diesem Jahr steht das Event unter dem Motto „Digitalisierung: Vom Hype zur praktischen Anwendung“ und wird von Dr. Johannes Hinckeldeyn, Oberingenieur am Institut für Technische Logistik an der Technischen Universität Hamburg, mit einer Keynote zum Thema KI und Blockchain in der Praxis eröffnet. Weitere hochkarätige Referenten informieren unter anderem mit Praxis-Beispielen über aktuelle Software-Lösungen, ihre erfolgreiche Einführung, die Ablösung alter Systeme sowie die neusten Trends und Entwicklungen. Die Teilnehmer können sich mit anderen Experten austauschen und in einer begleitenden Fachausstellung die Vorteile verschiedener Softwarelösungen kennenlernen. Als besonderes Highlight haben sie zum Abschluss die Möglichkeit, bei einer exklusiven Baustellenführung einen Einblick in das Großprojekt Stuttgart 21 zu erhalten.

Die Teilnahme am viastore Intralogistik-Software-Tag ist kostenfrei, die Teilnehmerzahl allerdings begrenzt.

Weitere Informationen mit Programm: Informationen

Das Anmeldeformular:                              Anmeldung

 

Text/Foto: viastore

Werbung

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
18
Do
9:30 29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
Mrz 18 um 9:30 – 17:00
Die Corona-Krise beschränkt weiterhin unser Leben. Das hat erneut Auswirkungen auf den jährlichen Deutschen Materialfluss-Kongress. Wir möchten aber nicht völlig auf eine Veranstaltung verzichten. Deshalb werden wir vom Lehrstuhl fml gemeinsam mit dem VDI Bezirksverein[...]
Apr
20
Di
ganztägig Handelslogistik Kongress @ online
Handelslogistik Kongress @ online
Apr 20 – Apr 21 ganztägig
Unter dem Motto „Handelslogistik: Herausforderungen – Chancen – Zukunft“ wird der Handelslogistik Kongress am 20. und 21. April 2021, mit Start-up-Pitch am 23. Februar 2021, als rein digitales Event stattfinden.Teilnehmende können sich auf zahlreiche spannende[...]
Mai
19
Mi
ganztägig EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Mai 19 – Mai 20 ganztägig
EMPACK und Logistics & Distribution 2021 @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Wie sieht die Zukunft der Industriemessen aus? Wenn die Zeichen nicht trügen, wird der Schwerpunkt künftig auf nationalen und regionalen Veranstaltungen mit klarem thematischem Fokus liegen. Diesem Profil entsprechen die EMPACK und die Logistics &[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe