SSI Schäfer, Lösungsanbieter von modularen Lager- und Logistiksystemen, gibt gemeinsam mit dem Logistikdienstleister Orca die Inbetriebnahme des ersten vollautomatischen Tiefkühllagers auf den Philippinen bekannt.

Die Anlage „Orca Taguig“ im Industriegebiet von Manila bietet temperaturüberwachte Lagerung und Logistik sowie ergänzende Serviceleistungen für sensible Frische- und Tiefkühlprodukte. Zur Einlagerung stehen rund 20.000 Tiefkühl-Palettenstellplätze auf etwa einem Hektar Grundfläche zur Verfügung. Diese Kapazität hat SSI Schäfer mithilfe von Hochregallagern ermöglicht. Die vollautomatisierte Anlage bewegt bis zu 4.800 Paletten pro Tag. Aufgrund ihrer hohen Leistungsfähigkeit wurden die Regalbediengeräte vom Board of Investments, einer Dienststelle des philippinischen Department of Trade and Industry, mit dem „Pioneer Status“ ausgezeichnet.

Der Leistungsumfang von SSI Schäfer umfasst das vollautomatische Hochregallager in erdbeben- und taifunsicherer Silo-Bauweise, eine Förderanlage, Kommissionierarbeitsplätze und die Logistiksoftware Wamas.

Aktuell betreibt der Logistikdienstleister drei Anlagen in der Region Metro Manila: Alabang, Taguig und Caloocan. Alle drei Standorte befinden sich in der Hauptstadt Manila in der Nähe von Häfen und Industriegebieten. Am Standort Caloocan wird aktuell ebenfalls ein vollautomatisches Tiefkühl- und Frischelager in Kooperation mit SSI Schäfer errichtet.

 

Text/Foto: SSI Schäfer

Teilen: