Seite auswählen

IFOY Finalist: UniCarriers Totmanneinrichtung

IFOY Finalist: UniCarriers Totmanneinrichtung

Finalist des IFOY AWARD in der Kategorie „Special of the Year“

Die Finalisten für den International Forklift Truck of the Year (IFOY) Award 2017 stehen fest. Wir stellen Ihnen alle Finalisten vor. Hier geht es zur Übersicht.

Innovative Totmanneinrichtung von UniCarriers

Für seine ergonomische Alternative zum Totmannschalter gewinnt UniCarriers eine weitere Nominierung. Um die Bedienersicherheit zu gewährleisten, sind Kommissionierfahrzeuge mit einer Totmanneinrichtung ausgestattet. Unbewusst üben Bediener jedoch mehr Druck mit dem Fuß aus, der den Totmannschalter betätigt, was vor allem in Kommissionierstaplern mit breiter Arbeitsbühne zu einseitigen Belastungen führt. UniCarriers hat ein System entwickelt, dass die Bodenplatte flächendeckend mit Sensoren bestückt und so eine Totmannschaltung ersetzt.

Finalist des IFOY AWARD in der Kategorie „Special of the Year“ ist die innovative Totmanneinrichtung von UniCarriers

 

Gewählt wird der Gewinner jeder Kategorie von einer Jury, der 25 renommierte Fachjournalisten und die führenden Logistikmedien in 16 Ländern rund um den Globus angehören. Vergeben wird der IFOY am Eröffnungsabend der Messe transport logistic am 9. Mai 2017 in der BMW-Welt, München. Selbstverständlich erfahren Sie hier bei f+h, wer gewonnen hat.

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion F+H

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern auch die Logistikbranche disruptiv – damit stehen Logistikunternehmen vor einer zukunftsbestimmenden Herausforderung. Die f+h bietet ihren Lesern den notwendigen Überblick, Durchblick und Weitblick, diese neuen Anforderungen erfolgreich umzusetzen. Systemorientiertes Denken und vernetztes Handeln entlang der Wertschöpfungskette sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft: Die Redaktion f+h stellt bei der Präsentation von Produkten den Kontext zum jeweils übergeordneten System her und bewertet den Effizienzbeitrag für die jeweilige Supply Chain.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
14
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Sep 14 – Sep 16 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche @ online
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Aussichten für Veranstaltungen findet der vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital Hub Logistics gemeinsam veranstaltete »Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche« vom[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
ganztägig 9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Sep 22 ganztägig
9. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter des Fraunhofer IPA @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Wandlungsfähige Produktionen oder der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Auch die Corona-Pandemie verstärkt den Trend zur Automatisierung. Neue Ansätze und Anwendungen rund um mobile Systeme präsentiert das 9. Technologieforum. Die Veranstaltung findet[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe