Seite auswählen

Hyster-Yale Group EMEA: Murdoch löst Sands ab

Hyster-Yale Group EMEA: Murdoch löst Sands ab

Nach fast 40 Dienstjahren beim Flurförderzeughersteller Hyster-Yale ging Harry Sands in den Ruhestand. Sein Nachfolger als Senior Vice President und Managing Director EMEA ist Stewart D. Murdoch (Bild).

Murdoch hat seine neue Position bei dem Flurförderzeughersteller zum 1. Oktober 2020 übernommen. Um die damit verbundenen Aufgaben zu erfüllen, kann Murdoch auf einen in mehr als 25 Berufsjahren erworbenen Erfahrungsschatz zurückgreifen. So war Murdoch u. a. als Vice President der Schenck Process Group, Deutschland, und als UK Managing Director/GM & Head of EMEA North and Australasia für die Schweizer Habasit Group aktiv.

 

Text/Foto: Hyster-Yale

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Mi
ganztägig Deutscher Logistik-Kongress @ Berlin
Deutscher Logistik-Kongress @ Berlin
Okt 20 – Okt 22 ganztägig
Deutscher Logistik-Kongress @ Berlin
      Man sieht sich wieder in Berlin Der Deutsche Logistik-Kongress vom 20.-22. Oktober soll nicht nur digital im Netz, sondern als hybrides Event stattfinden – mit einem Präsenzteil in Berlin, der endlich wieder[...]
Nov
10
Mi
ganztägig Optische 3D-Messtechnik für die ... @ Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT
Optische 3D-Messtechnik für die ... @ Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT
Nov 10 ganztägig
Die exakte Einhaltung geometrischer Abmessungen spielt bei der Qualitätssicherung in der Produktion eine große Rolle. Die Messung mit mechanischen Lehren oder Koordinatenmessmaschinen ist zeitaufwendig und kann so meist nur an Stichproben vorgenommen werden. Mit der[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe