Hier klicken!

Seite auswählen

Dematic sichert sich 50 Mio-Auftrag

Dematic sichert sich 50 Mio-Auftrag

Der Logistik- und Supply-Chain-Experte Dematic hat einen Vertrag über ein Automatisierungsprojekt im Umfang von etwa 50 Millionen Euro mit Reitan Distribution A/S, einer Tochtergesellschaft der Rema 1000 Danmark A/S abgeschlossen.

 

Rema 1000 ist einer der größten Lebensmitteldiscounter Dänemarks und hat in den vergangenen Jahren ein bemerkenswertes Wachstum erzielt. Rund 340 der Rema-1000-Geschäfte werden gegenwärtig durch die Tochtergesellschaft Reitan Distribution A/S beliefert. Nun hat Reitan Distribution Dematic beauftragt, eine automatisierte Lagerlösung zu konzeptionieren, um eine höhere Lieferfrequenz und ein besseres Serviceniveau für die Filialen zu realisieren sowie Reitans Wachstumsstrategie der nächsten Jahre zu unterstützen.

Das aktuelle Logistikzentrum von Reitan in Marsalle umfasst etwa 57.000 Quadratmeter. In den letzten Jahren ist das Unternehmen so stark gewachsen, dass die Erweiterung in Form von neuen Lagereinrichtungen notwendig wurde.
Das erweiterte Lager bietet zusätzliche 30.000 Quadratmeter Fläche und umfasst ein Hochregal-Palettenlager.

Die Neuinstallation wird über eine Brücke mit dem bestehenden Lager verbunden und ist für die Automatisierungslösung von Dematic konzipiert. An sechs Tagen in der Woche soll die Anlage 21 Stunden in Betrieb sein und täglich mehr als 400 Trockengüter-Bestellungen bearbeiten. Etwa 130.000 Kartons sollen täglich vom neuen System kommissioniert, verpackt und verteilt werden, wobei Robotersysteme einen beträchtlichen Teil der Aufgaben übernehmen.

Nach der Fertigstellung wird die neue Anlage ein automatisches Palettenlager, automatische Karton-Depalettierung, Zwischenlagerung, ein Kommissioniersystem sowie halb- und vollautomatische Palettiertechnik umfassen. Die Inbetriebnahme ist für Anfang 2023 geplant.

Text/Foto: Dematic/AK83

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe