Seite auswählen

BVL und PMI bauen Kooperation aus

BVL und PMI bauen Kooperation aus

Gemeinsam bieten die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. und die PMI Production Management Institute GmbH eine APICS-Zertifizierung an. Die Organisationen bauen damit ihre im Sommer 2019 geschlossene Kooperation im Weiterbildungsbereich aus.

Der international anerkannte Kurs „Certified Supply Chain Professional (CSCP)“ liefert Supply Chain Managern das notwendige Wissen, Best Practices, technisches Know-how und Standards, um die erforderliche „End-to-End“-Abstimmung entlang der Supply Chain zu schaffen und um die Beziehungen und Verbindungen zwischen allen beteiligten Unternehmen effektiv zu managen.
Wer sich weiterbilden möchte, kann bereits ab Mai 2020 in den drei Modulen „Supply Chain Design“, „Supply Chain Planung und Umsetzung“ und „Supply Chain Verbesserungen und Best Practices“ sein Wissen erweitern, in Theorieblöcken sowie dem webbasierten, realitätsgetreuen Value Chain Planspiel „The Fresh Connection“ (TFC). Anschließend ist es möglich, die offizielle APICS-Prüfung abzulegen. Wer diese besteht, erhält ein offizielles, personalisiertes Zertifikat „Certified Supply Chain Professional“ und ist berechtigt, den Titel „CSCP“ zu tragen.

 

Bild: (v.l.n.r.) Andrea Walbert, Geschäftsführerin der PMI Production Management Institute GmbH, München sowie Prof. Dr.-Ing. Thomas Wimmer und Uwe Peters, Geschäftsführung der Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. freuen sich über die vereinbarte Zusammenarbeit

Text/Foto: BVL

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
2
Mi
ganztägig Produktiv, international, vernetzt @ Wagenhallen in Stuttgart / online
Produktiv, international, vernetzt @ Wagenhallen in Stuttgart / online
Feb 2 ganztägig
Produktiv, international, vernetzt @ Wagenhallen in Stuttgart / online
viastore veranstaltet Intralogistik-Software-Tag als hybrides Event   Wie funktioniert ein internationaler Software-Roll-out? Welchen Anteil hat die Value-Chain-Software bei der Fertigung von Losgröße 1? Wie führt man einen Releasewechsel erfolgreich durch? Welchen Anteil hat die Software[...]
Mrz
15
Di
ganztägig OIPEEC Conference 2022 / 7. Inte... @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
OIPEEC Conference 2022 / 7. Inte... @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
Mrz 15 – Mrz 18 ganztägig
OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart Ropedays @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
Spannende und aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Seil erwarten Sie auf dem internationalen Fachkongress OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart Ropedays. Vom 15. bis 18. März laden die OIPEEC und das Institut für Fördertechnik[...]
Mai
17
Di
ganztägig 19. Hamburger Logistiktage @ Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
19. Hamburger Logistiktage @ Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
Mai 17 – Mai 18 ganztägig
19. Hamburger Logistiktage @ Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
Leider lassen sich aufgrund der anhaltend schwierigen Corona-Lage die 19. HLT zum geplanten Termin im Februar 2022 nicht im gewohnten Format mit Vorträgen, Ausstellung und Networking durchführen. Daher hat sich die HLT Hamburger Logistiktage GmbH[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe