Hier klicken!

Select Page

Automatisches Indoor Speed Limit per Radar

Automatisches Indoor Speed Limit per Radar

Assistenzsystem kontrolliert Geschwindigkeit von Gabelstaplern beim Indoor-Betrieb

Linde Material Handling hat für seine Gabelstapler ein Assistenzsystem im Portfolio, das die Maximalgeschwindigkeit in Innenräumen automatisch reduziert, sobald ein Radarsensor am Flurförderzeug ein Hallendach über dem Fahrzeug detektiert. Der Sensor lässt sich auf die individuellen Anforderungen nahezu jedes Werksgeländes abstimmen.

Mehr Sicherheit im innerbetrieblichen Transportverkehr

Im öffentlichen Straßenverkehr ist es die Straßenverkehrsordnung, die den Verkehrsteilnehmern Grenzen setzt. Innerhalb der eigenen Werkstore können Unternehmen im Rahmen der Arbeitsschutzverordnungen selbst regeln, wie gefahren werden darf und soll. Auch die Höchstgeschwindigkeit auf dem Unternehmensgelände legt das Unternehmen selbst fest. Doch wie viele Autofahrer schätzen auch manche Gabelstaplerfahrer die Risiken ihrer Fahrweise teilweise falsch ein.

Sicherheit und Wirtschaftlichkeit kombinieren

Zu hohe Geschwindigkeiten sind im Gabelstaplerverkehr wie im Straßenverkehr ein Unfallrisiko. Vor allem in Produktions- und Lagerhallen gilt das, da dort die Flurförderzeuge häufig auf engem Raum agieren und gleichzeitig viele Mitarbeiter unterwegs sind. Die Herausforderung an die Entwickler der Fahrzeuge ist daher für eine ausgeglichene Kombination von Sicherheit und Wirtschaftlichkeit zu sorgen.  […weiterlesen im f+h E-Paper]


Den kompletten Artikel lesen Sie im f+h E-Paper

Button zum Artikel im E-Paper [Link öffnet neuen Tab]

Veröffentlicht von

Holger Seybold

Holger Seybold ist Redakteur für Intralogistik und Sonderprojekte. Er ist technikbegeistert und bekennender Digitalist.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
1
Do
ganztägig 27. Deutscher Materialfluss-Kong... @ Technische Universität München, Fakultät für Maschinenwesen
27. Deutscher Materialfluss-Kong... @ Technische Universität München, Fakultät für Maschinenwesen
Mrz 1 – Mrz 2 ganztägig
Logistik – Eine Branche in Bewegung Zum mittlerweile 27. Mal findet Anfang März der Deutsche Materialfluss-Kongress statt. In den Räumlichkeiten der Fakultät für Maschinenwesen der Technischen Universität München treffen sich Experten der Intralogistik zum gemeinsamen[...]
Mrz
8
Do
ganztägig 26. Kranfachtagung der TU Dresden @ Technische Universität Dresden, Andreas-Schubert-Bau
26. Kranfachtagung der TU Dresden @ Technische Universität Dresden, Andreas-Schubert-Bau
Mrz 8 ganztägig
26. Kranfachtagung der TU Dresden @ Technische Universität Dresden, Andreas-Schubert-Bau
Krane im Fokus von Ressourcenschonung und Energieeffizienz Die Kranfachtagung ist eine etablierte Veranstaltung, die über Forschungsergebnisse und Neuentwicklungen aus universitärer und praktischer Sicht zu allen Problemen rund um den Kran informiert. Organisation und wissenschaftliche Betreuung[...]
Mrz
13
Di
ganztägig LogiMAT 2018
LogiMAT 2018
Mrz 13 – Mrz 15 ganztägig
LogiMAT 2018
LogiMAT 2018 – 16. Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement Digitalisierung, Vernetzung, Künstliche Intelligenz und Big Data sind Schlüsselbegriffe im Zeitalter von Industrie 4.0 und dem Internet der Dinge. Die Fortschritte in IT und Technik[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe

Translate »
 
Share This

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren Mehr erfahren

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen