Hier klicken!

Seite auswählen

85-Tonnen-Container sicher verladen

85-Tonnen-Container sicher verladen

Sicherer Schwerlasttransport

Das Unternehmen TTS Liftec Oy präsentiert eine Systemlösung, mit deren Hilfe Lasten bis 85 Tonnen – selbst auf steilen RoRo-Rampen – sicher bewegt werden können. Die erhöhte Standfestigkeit wird durch eine gleichmäßigere Verteilung der auf die Zugmaschine einwirkenden Kräfte erreicht. Bei der Anbindung der Translifter-Unterfahrwagen kommt ein spezielles Kupplungssystem zum Einsatz, eine Entwicklung des niederländischen Nutzfahrzeugspezialisten Terberg Benschop B.V.

Nutzlasten bis zu 85 Tonnen in doppelstöckigen Containern effizient verladen

Seit Markteinführung im Jahr 1991 hat TTS Liftec Oy den Translifter, ein selbstladendes Kassetten-Hubsystem im Traglastbereich von 30 bis 200 Tonnen, kontinuierlich weiterentwickelt und an die steigenden Anforderungen im Hafenbetrieb sowie in der Schwerlastindustrie angepasst. Neu ist der SafeRoll: Das System wurde 2016 bei verschiedenen Anwendern in Skandinavien im Praxiseinsatz der RoRo-Verladungen getestet und wird nach Abschluss dieser Pilotphase jetzt auch auf dem europäischen Markt vertrieben. „In den RoRo-Fähren mit mehreren Ladungsebenen müssen die Schwerlastkassetten über bis zu acht Grad steile Rampen auf die verschiedenen Ladungsebenen gefahren werden“, erläutert Josef Konersmann, Export Manager TTS Liftec Oy. „Um diese Fahrten sicher und effizient durchzuführen ist es erforderlich, die Nutzlasten optimal zu verteilen, ohne die Fahrzeuge punktuell zu überlasten.“  […weiterlesen im f+h E-Paper]

Kennzeichnend für den Schwanenhals ist ein niedriger Andockpunkt im Zugmaschinenrahmen


Den kompletten Artikel lesen Sie im f+h E-Paper

Button zum Artikel im E-Paper (öffnet neuen Tab)

Teilen:

Veröffentlicht von

Holger Seybold

In meiner täglichen Arbeit werde ich mit unterschiedlichen Technologien und abwechslungsreichen Herausforderungen konfrontiert. Die multimedialen Möglichkeiten sowie die Kommunikation via Social Media inspirieren dabei nicht nur meine journalistische Arbeit, sondern bieten auch dem Leser einen echten Mehrwert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
4
Mi
18:00 Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Sep 4 um 18:00 – Sep 5 um 14:00
Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Mit der Robotics4Retail-Initiative greift das EHI Retail Institute das Thema Automatisierung und Robotics in der Handelslogistik und am POS zu einem Zeitpunkt auf, da immer mehr Händler konkret über die Einführung und deren Iterationsstufen dieser[...]
Sep
18
Mi
8:30 8. Technologieforum Fahrerlose T... @ Filderhalle, Stuttgart
8. Technologieforum Fahrerlose T... @ Filderhalle, Stuttgart
Sep 18 um 8:30 – 17:15
8. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter @ Filderhalle, Stuttgart
  Entwicklungen wie wandlungsfähige Produktionen und der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Um diese zu erfüllen, bieten beispielsweise die digitale Vernetzung sowie Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen Innovationen für fahrerlose Transportsysteme und[...]
Sep
19
Do
ganztägig Finale des Staplercup 2019 @ Schlossplatz
Finale des Staplercup 2019 @ Schlossplatz
Sep 19 – Sep 21 ganztägig
Vom 19. bis 21. September 2019 wird das Aschaffenburger Finale des Staplercup ausgetragen – wer dort teilnehmen darf, entscheidet sich bei den vorausgehenden Regionalmeisterschaften im ganzen Land. Das Anmeldeprocedere dazu beginnt Ende 2018/Anfang 2019, sobald[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe