Seite auswählen

1000. Jungheinrich-ETV 216i geht nach Italien

1000. Jungheinrich-ETV 216i geht nach Italien

Vor zwei Jahren stellte Jungheinrich den Schubmaststapler ETV 216i der Öffentlichkeit erstmals vor. Damals mit neuartigem Lithium-Ionen-Batteriekonzept. Jetzt hat Jungheinrich den 1000. ETV 216i ausgeliefert.

Gleich sieben Schubmaststapler vom Typ ETV 216i umfasst die aktuelle Lieferung von Jungheinrich an die Lebensmittelkette Penny, Italien. Darunter auch das Jubiläumsfahrzeug mit der Nummer 1000. Der Schubmaststapler mit integrierter Lithium-Ionen-Batterie hat sich für Jungheinrich seit seiner Vorstellung vor knapp zwei Jahren zum Kassenschlager entwickelt. „Es zahlt sich aus, dass wir bei der Konstruktion des Fahrzeugs Ideen und Wünsche unserer Kunden direkt haben einfließen lassen“, so Fabien Tozzi, Leiter Produktmanagement Schubmaststapler bei Jungheinrich.

Auffallend am ETV 216i ist sein revolutionäres Fahrzeugdesign. Durch die Integration der Platz sparenden und leistungsfähigen Lithium-Ionen-Batterie hat er eine deutlich verbesserte Ergonomie und ist sehr kompakt. So erreicht er hohe Agilität im Lager, bietet gleichzeitig aber auch mehr Bewegungsfreiheit und eine optimale Rundumsicht für den Fahrer.
Die kurzen Ladeintervalle der vollintegrierten Lithium-Ionen-Batterie ermöglichen den 24/7-Einsatz, in dem der ETV 216i Lasten bis zu 1.600 kg auf eine Hubhöhe von bis zu 10,7 Meter einlagern kann.

 

Text/Foto: Jungheinrich

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
14
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Sep 14 – Sep 16 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche @ online
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Aussichten für Veranstaltungen findet der vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital Hub Logistics gemeinsam veranstaltete »Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche« vom[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
ganztägig 9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Sep 22 ganztägig
9. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter des Fraunhofer IPA @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Wandlungsfähige Produktionen oder der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Auch die Corona-Pandemie verstärkt den Trend zur Automatisierung. Neue Ansätze und Anwendungen rund um mobile Systeme präsentiert das 9. Technologieforum. Die Veranstaltung findet[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe