1. Home
  2. /
  3. Steute ordnet Geschäftsbereiche neu
Umstrukturierung

Steute ordnet Geschäftsbereiche neu

13.09.2023
von Redaktion F+H

#

Das internationale Technologieunternehmen wird mit drei Divisionen Meditec, Leantec und Controltec im Markt auftreten. Die neu definierten Bereiche sind das Ergebnis einer strategischen Neupositionierung.

In der Division Meditec entwickelt und fertigt steute Technologies Bediensysteme für Medizingeräte im OP und in der Diagnostik. Darüber hinaus unterstützt das Unternehmen seine Kunden weltweit bei dem komplexen und anspruchsvollen Zulassungsprozess ihrer Medizinprodukte. Ein weiterer Fokus der Division Meditec liegt auf der Realisierung der Interoperabilität gemäß dem Konzept der Service-oriented Device Connectivity (SDC).
Leantec ist die neue Division für „Digital Shop Floor Solutions“ und bietet mit der Eigenmarke „nexy“ eine Möglichkeit, intelligente Industrie 4.0-Kommunikationsnetzwerke zur optimalen Steuerung des Materialflusses zu realisieren. Es wird ein Service von der Planung und Implementierung bis hin zur Wartung angeboten.
Die Division Controltec umfasst hochwertige Schaltgeräte und Sensoren aus den bisherigen Geschäftsbereichen Extreme, Automation sowie Industrial Wireless, die im Maschinen- und Anlagenbau Anwendung finden. Kommuniziert wird die Neustrukturierung der Geschäftsbereiche mit einem neuen Web-Auftritt in zwölf Sprachen. Von der neuen Corporate Website www.steute.com, die das Unternehmen und die Dachmarke mit dem Claim „Applied Intelligence“ vorstellt, gelangt der Besucher auf die einzelnen Websites der drei Divisionen.

Text / Foto: steute Technologies

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Die Sieger des Ifoy Award 2024
Die Sieger des Ifoy Award 2024

Die Sieger des Ifoy Award 2024 stehen fest. Im Rahmen der Award Night im Congress Center Baden bei Wien nahmen Vertreter der Unternehmen Brightpick, Jungheinrich, Ravas Europe, Safelog mit Mercedes, SSI Schäfer und Still die internationale Intralogistikauszeichnung aus den Händen der Laudatoren entgegen.

Die komplette Prozesskette der Intralogistik an einem Ort
Die komplette Prozesskette der Intralogistik an einem Ort

Kompakt, regional, informativ, mit Full-Service-Paket für Aussteller und Besucher: So sind Fachmessen effizient und erfolgreich. Das wird die Branchenmesse Logistics & Automation in diesem Jahr – vom 12. bis 13. Juni 2024 in Hamburg. Besucher dürfen sich auf eine spannende Messe mit aktuellen Schwerpunktthemen und einem Rahmenprogramm freuen.

Networking und Luxus pur
Networking und Luxus pur

Unternehmerinnen und Unternehmer haben die Möglichkeit, zwischen dem 4. und 8. November an einer aufregenden Unternehmerreise teilzunehmen, die von der Kemapack GmbH organisiert wird. Ziel ist Dubai – eine faszinierende Stadt, die sich in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen globalen Geschäfts- und Handelszentrum entwickelt hat und Investoren aus der ganzen Welt anzieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Reise ist der Besuch der Messe Gulfood Manufacturing.

You have Successfully Subscribed!