1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit
  4. /
  5. Pfeiffer Vacuum investiert in...
Standorterweiterung

Pfeiffer Vacuum investiert in Produktion und Logistik

01.03.2023
von Redaktion F+H

Die Pfeiffer Vacuum GmbH hat den symbolischen Spatenstich für einen Industriekomplex in Asslar vorgenommen. Die Standorterweiterung mit dem Namen „Future Factory Asslar“ entsteht auf dem Firmengelände des Anbieters von Vakuumtechnologie.

Mit der Investition zielt das Unternehmen auf eine bedeutende Erweiterung der Produktions- und Logistikkapazitäten. Zum Ausdruck kommt dies in dem Logistikzentrum mit einer Fläche von 8.000 m². Die Logistikhalle wird ein vollautomatisches Lager beherbergen. Zudem werden mehr als 1.000 m² zusätzliche Produktionsfläche sowie eine Serviceumgebung geschaffen, in der alle Servicebereiche zentral zusammenarbeiten. Im Jahr 2024 soll das Logistikzentrum fertig sein. Parallel dazu wird ein Teil des Bestandsgebäudes modernisiert.
Das Unternehmen setzt bei dem Bauprojekt flächendeckend auf Photovoltaikanlagen; der erzeugte Strom soll vollständig in das eigene Netz gespeist werden. Die durch die Produktionsanlagen erzeugte Wärme wird zudem zurückgewonnen. E-Ladesäulen für die Fahrzeuge der Mitarbeiter sind ebenfalls in Planung. Ziel ist die Klimaneutralität des Standorts bis zum Jahr 2030.

Text/Foto: Pfeiffer Vacuum

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

HWArobotics bezieht Headquarter Europa
HWArobotics bezieht Headquarter Europa

Das Unternehmen HWArobotics hat in Feldkirchen/Österreich ein Europa-Hauptquartier eröffnet. Rund 40 geladene Gäste folgten der Einladung und nutzten die Gelegenheit, sich über Shuttle-Technologien auszutauschen.

TQ baut Geschäftsbereich Robotik aus
TQ baut Geschäftsbereich Robotik aus

Der Elektronik-Spezialist und Technologie-Dienstleister TQ legt einen neuen Fokus auf seinen Geschäftsbereich RoboDrive, der Antriebssysteme für anspruchsvolle Anwendungen entwickelt und produziert.

Wirsol realisiert Mega-Dachkraftwerk
Wirsol realisiert Mega-Dachkraftwerk

Wirsol Roof Solutions hat eine 9-Megawatt-Photovoltaikanlage auf dem Logistikzentrum der Pfenning-Gruppe in Mecklar errichtet. Das Projekt markiert einen weiteren Schritt in der Zusammenarbeit beider Unternehmen.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!