Hier klicken!

Seite auswählen

Staplertest: Still iGo neo fährt autonom

Staplertest: Still iGo neo fährt autonom

Ein Flurförderzeug, das „mitdenkt“

Der Horizontalkommissionierer iGo neo erkennt seinen Kollegen aus Fleisch und Blut und folgt ihm eigenständig auf Schritt und Tritt bei der Arbeit. Das autonome Flurförderzeug übernimmt dabei alle Fahr- und Lenkprozesse, sodass sich das Lagerpersonal auf die eigentliche Pick-Tätigkeit konzentrieren kann. Wie sich diese intelligente Partnerschaft zwischen Mensch und Maschine auf die Kommissionierleistung auswirkt, lesen Sie im Test.

Der iGo neo von Still stellt sich dem Praxistest

Es war eines der Messehighlights auf der Logimat 2016: die Einführung des iGo neo CX 20 von Still. Kein Handschuh mit Druckknopf, kein Tippen auf welche Art von Fernbedienung auch immer ist nötig, um das Flurförderzeug beim Einsatz in Bewegung zu halten. Sobald der Kommissionierer vom Flurförderzeug absteigt und eine Taste an der Seite des Geräts drückt (siehe Bildergalerie), behält der iGo neo mithilfe seines 360º-Scanners (siehe Bildergalerie) diese Person „im Auge“. Bewegt sich der Mitarbeiter zur nächsten Kommissionierstelle, dann folgt der Stapler ihm automatisch und berücksichtigt dabei den Sicherheitsabstand zum Regal sowie alle Hindernisse auf dem Weg.

Drei Layouts mit zwölf Picks

Wir haben das autonome Flurförderzeug auf unserer Standard-Kommissionier-Teststrecke auf Herz und Nieren geprüft (siehe Bildergalerie). Dabei wurden die jeweilige Kommissionierdauer und der Energieverbrauch bei drei verschiedenen Streckenlayouts untersucht. […weiterlesen im E-Paper]


Den kompletten Testbericht des Still iGo neo lesen Sie im f+h E-Paper

  [Link öffnet neuen Tab]

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
4
Mi
ganztägig 28. INTERNATIONALE KRANFACHTAGUNG @ Hotel Ratswaage Magdeburg
28. INTERNATIONALE KRANFACHTAGUNG @ Hotel Ratswaage Magdeburg
Mrz 4 – Mrz 5 ganztägig
Die Internationale Kranfachtagung wird im kontinuierlichen Wechsel der Tagungsorte Dresden, Bochum und Magdeburg im Jahr 2020 wieder von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg – Lehrstuhl Förder- und Materialflusstechnik (Univ.-Prof. A. Katterfeld/Hon.-Prof. K. Richter) ausgerichtet. Unter dem Thema[...]
ganztägig Internationale Konferenz zur Erd... @ RWTH Aachen, Auditorium Gebäude PPS
Internationale Konferenz zur Erd... @ RWTH Aachen, Auditorium Gebäude PPS
Mrz 4 – Mrz 5 ganztägig
Am 4. und 5. März 2020 findet zum zweiten Mal die „International Conference on Seismic Design of Industrial Facilities (SeDIF-Conference)“ in Aachen statt. Nach der erfolgreichen Premiere im Jahr 2013 bietet die Konferenz wieder die[...]
Mrz
8
So
ganztägig Material Handling & Logistics Co... @ Mövenpick Hotel Stuttgart Airport
Material Handling & Logistics Co... @ Mövenpick Hotel Stuttgart Airport
Mrz 8 – Mrz 9 ganztägig
Material Handling & Logistics Conference Europe @ Mövenpick Hotel Stuttgart Airport
Das Unternehmen Dematic, Initiator des am 8. und 9. März 2020 anberaumten Netzwerktreffens “Material Handling & Logistics Conference Europe (MHLC) “, hat ein breit gefächertes Programm auf die Agenda gesetzt. In mehr als 20 Vorträgen[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe