1. Home
  2. /
  3. Easyfairs
  4. /
  5. Logistics & Automation in...
Komplette Prozesskette der Intralogistik an einem Ort

Logistics & Automation in Dortmund

02.04.2024
von Redaktion F+H

Kompakt, regional, informativ, mit Full-Service-Paket für Aussteller und Besucher: Das sind Bausteine, die eine Fachmesse effizient und erfolgreich machen. Diese Ziele verfolgt auch das Unternehmen Easyfairs mit der Branchenmesse Logistics & Automation, die in diesem Jahr vom 15. bis 16. Mai in Dortmund stattfinden wird. Besucher dürfen sich auf aktuelle Schwerpunktthemen und ein hochwertiges Rahmenprogramm freuen.

Maria Soloveva, Projektleiterin von Easyfairs: „Wir planen keine Imagemesse, sondern eine Plattform für den Austausch der Aussteller mit den Besuchern, die oftmals mit konkreten Fragestellungen und Projekten auf die Messe kommen. Das ist das Messeprofil, das bei Ausstellern und Besuchern gleichermaßen gut ankommt.“

Ein smarter Startpunkt für die Zusammenarbeit
Ziel ist es, den Besuchern aus der Intralogistik und allen relevanten Industriebranchen einen ebenso umfassenden wie konzentrierten Überblick über den Stand der Technik sowie über Neuheiten und Trends der Logistik zu geben – stressfrei, ohne große Wartezeiten, auf den Punkt gebracht. Die Stände sind klein, die Wege kurz, und die kollegiale und persönliche Atmosphäre erleichtert es den Besuchern, mit den Logistik-Experten der ausstellenden Unternehmen ins Gespräch zu kommen. Das „Easy Entry“-Konzept und der Kontaktdatenaustausch per „Smart Badge“ sind die Garanten dafür, dass die Besucher den Messetag effizient nutzen können. Dazu trägt auch die zeitgleich in Dortmund stattfindende Empack, regionale Fachmesse für Verpackungstechnik, bei.

Mitten im Logistik-Geschehen
Als Logistik-Hotspot mit wissenschaftlichem Background, als „Location“ zahlreicher Logistik- und Warenverteilzentren und als Standort von Europas größten Binnenhafen ist die Ruhrregion eine echte Metropole für Logistiker, und Dortmund ist mittendrin. Zu den Ausstellern in der Westfalenhalle gehören Bito, Clark, Dahl Automation, Expresso, Flexlift, Grenzebach, Meta sowie SSI Schäfer und Still.

Daten und Fakten
Logistics & Automation und Empack
Ort: Messe Dortmund
Termin: 15. und 16. Mai
Öffnungszeiten: Mittwoch, 9:00 – 17:00 Uhr und Donnerstag, 9:00 – 16:00 Uhr
Veranstalter: Easyfairs Deutschland GmbH, München

Kostenfreies Messeticket

 

Text/Fotos: Easyfairs/stock.adobe.com, Easyfairs

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Networking und Luxus pur
Networking und Luxus pur

Unternehmerinnen und Unternehmer haben die Möglichkeit, zwischen dem 4. und 8. November an einer aufregenden Unternehmerreise teilzunehmen, die von der Kemapack GmbH organisiert wird. Ziel ist Dubai – eine faszinierende Stadt, die sich in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen globalen Geschäfts- und Handelszentrum entwickelt hat und Investoren aus der ganzen Welt anzieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Reise ist der Besuch der Messe Gulfood Manufacturing.

Paki ernennt neue Geschäftsführerin
Paki ernennt neue Geschäftsführerin

Anne Kramer-Münch hat zum 1. April die Position der CEO bei Paki Logistics übernommen. Kramer-Münch ist eine erfahrene Führungskraft und Geschäftsführerin mit einem Hintergrund in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!