1. Home
  2. /
  3. Sicherheitstechnik
  4. /
  5. Brigade Van in Deutschland...
Fahrzeugsicherheit

Brigade Van in Deutschland verfügbar

21.04.2023
von Redaktion F+H

Die Brigade Elektronik GmbH – ein führender Anbieter von Fahrzeugsicherheitssystemen – präsentiert mit Brigade Van eine neue Produktreihe mit diversen Sicherheitslösungen speziell für Lieferwagen.

Mit der steigenden Zahl von Lieferwagen auf den Straßen wachsen auch die Herausforderungen für Transportmanager und Fahrer, darunter das Kollisionsrisiko aufgrund von toten Winkeln am Fahrzeug, Diebstahl, Fahrerversagen, Versicherungsbetrug durch absichtliche Unfälle und striktere Vorschriften für Lieferwagen. In Reaktion auf diese Herausforderungen wurde Brigade Van entwickelt – eine Palette an Sicherheitslösungen für Lieferwagen.
„Sicherheitstechnik für Fahrzeuge, wie Rückfahrwarner, Sensoren und Kameras, verhindern nachweislich Kollisionen und schützen gefährdete Verkehrsteilnehmer“, sagt John Osmant, Geschäftsführer der Brigade Elektronik GmbH. „Oft wird jedoch angenommen, dass solche Systeme nur für große Fahrzeuge wie Lkw und Baumaschinen bestimmt sind. Brigade hofft, dies mit der Einführung von Brigade Van zu ändern.“

Das Produktportfolio von Brigade Van umfasst unter anderem ein Kamera-Monitor-System mit nach vorne und hinten gerichteten Kameras, die Echtzeitbilder von Gegenständen und Personen in den toten Winkeln vorne und hinten am Fahrzeug liefern. Der Fahrer kann diese Bilder dann in einem „Spiegel-Monitor“ verfolgen, der sich an den existierenden Rückspiegel des Lieferwagens klemmen lässt. Das Kamera-Monitor-System kann zudem mit dem mobilen digitalen Videorekorder (MDR) und den Dashcams von Brigade Van integriert werden. Dieses Fahrzeug-Videoüberwachungssystem speichert die Aufnahmen und liefert dadurch unwiderlegbare Beweise bei einem Zwischenfall. Zudem dient es als wirkungsvolle Abschreckung für Diebe und Versicherungsbetrüger, die Unfälle provozieren.

Seit 2021 muss jedes Elektro- und Hybridfahrzeug auf der Straße nachträglich mit Systemen ausgerüstet werden, die bei niedrigen Geschwindigkeiten ein Geräusch erzeugen. Der QVS Quiet Vehicle Sounder von Brigade enthält die patentierte Brigade bbs-tek Technologie, deren stark gerichteter, sofort lokalisierbarer Ton gefährdete Verkehrsteilnehmer über sich nähernde, lautlose Elektro- und Hybridfahrzeuge informiert.

 

Text/Foto: Brigade Elektronik GmbH

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Networking und Luxus pur
Networking und Luxus pur

Unternehmerinnen und Unternehmer haben die Möglichkeit, zwischen dem 4. und 8. November an einer aufregenden Unternehmerreise teilzunehmen, die von der Kemapack GmbH organisiert wird. Ziel ist Dubai – eine faszinierende Stadt, die sich in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen globalen Geschäfts- und Handelszentrum entwickelt hat und Investoren aus der ganzen Welt anzieht. Dreh- und Angelpunkt dieser Reise ist der Besuch der Messe Gulfood Manufacturing.

Paki ernennt neue Geschäftsführerin
Paki ernennt neue Geschäftsführerin

Anne Kramer-Münch hat zum 1. April die Position der CEO bei Paki Logistics übernommen. Kramer-Münch ist eine erfahrene Führungskraft und Geschäftsführerin mit einem Hintergrund in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!