1. Home
  2. /
  3. Exotec
  4. /
  5. Bestseller und Klinkhammer räumen...
Automatisierungspreise

Bestseller und Klinkhammer räumen Preis ab

20.10.2023
von Redaktion F+H

Das Modeunternehmen Bestseller erhält für das Logistikzentrum in Taulov/Dänemark den Automation Award der Danish Industrial Robot Association (Dira). Im Rahmen der Auszeichnung wurde der Systemintegrator Klinkhammer, Nürnberg, ebenfalls als Lieferant geehrt.

Klinkhammer hat für das Modeunternehmen ein automatisiertes Lagersystem mit 79 Exotec-Lagerrobotern und fünf stationären Robotern zum Depalettieren, Kartonöffnen und Palettieren in das System eingebunden. Im Logistikzentrum, über das Händler in Nordeuropa beliefert werden, wird mithilfe des Exotec-Lagersystems die Produktivität im Vergleich zu einer manuellen Einrichtung mehr als verdoppelt. Durch die Lagerautomatisierung mit Robotertechnik, die in neun Monaten realisiert wurde, werden außerdem die Arbeitsumgebung für das Lagerpersonal verbessert und Lagerfläche minimiert. Auf einer Fläche von 30.000 m2 nimmt die Lagerautomatisierung 6.000 m2 mit einer Lagerkapazität von 51.000 Tablaren ein.
„Bestseller hat gewonnen, weil es sich um eine groß angelegte Automatisierungslösung handelt, bei der die komplette Logistik im Mittelpunkt steht – vom Eintreffen der Ware bis zur Auslieferung an den Kunden. Dem Unternehmen ist es gelungen, seine Mitarbeiter während des ganzen Automatisierungsprozesses zu halten und einzubinden“, so die Jury.
Der Dira Automation Award wird jedes Jahr an einen dänischen Endkunden verliehen. Ziel des Preises ist es, das Bewusstsein für neue technologische Möglichkeiten zu schärfen und die Robotik- und Automatisierungsindustrie zur Entwicklung neuer Produkte anzuregen. Bei dieser Gelegenheit wurden auch Systemintegrator Klinkhammer Intralogistics und Lieferant Danrobotics geehrt und mit dem Preis ausgezeichnet. Die Auswahl findet durch eine unabhängige Jury statt, die sich aus Fachleuten, Professoren, Journalisten und einem Vertreter des letztjährigen Preisträgers zusammensetzt.

Text/Foto: Klinkhammer

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Jungheinrich: Erstes Quartal 2024 stabil
Jungheinrich: Erstes Quartal 2024 stabil

Die Geschäftsentwicklung der Jungheinrich AG verlief im ersten Quartal 2024, wie von der Unternehmensführung erwartet. Auftragseingang und Umsatz sind weitgehend stabil und liegen auf dem Niveau der Allzeithochs aus dem Vorjahr.

Vorbilder für internationale Zusammenarbeit gesucht
Vorbilder für internationale Zusammenarbeit gesucht

Der 17. Deutsche Nachhaltigkeitspreis (DNP) zeichnet auch in diesem Jahr Unternehmen aus, die sich in ihrer internationalen Zusammenarbeit an den Nachhaltigkeitszielen der globalen Agenda 2030 orientieren. Bis zum 12. Juli können sich in Deutschland ansässige Unternehmen bewerben, die zusammen mit Partnern aus dem Globalen Süden den Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschaft fördern.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!