1. Home
  2. /
  3. Robotik
  4. /
  5. Bartels vertreibt autonome Stapler...
Fahrerlose Transportsysteme

Bartels vertreibt autonome Stapler aus China

01.12.2022
von Redaktion F+H

Die Karl H. Bartels GmbH, Experte für Lagereinrichtungen und Transportgeräte, übernimmt den Vertrieb von VisionNav Robotics in Deutschland.

Der chinesische Hersteller fahrerloser Industriefahrzeuge VisionNav Robotics geht mit der Vertriebspartnerschaft einen nächsten Schritt. Im Januar hatte das Unternehmen seinen Eintritt in den deutschen Markt verkündet und bereits im Frühsommer eine Produktauswahl präsentiert. „Wir freuen uns sehr, VisionNav als Partner gewonnen zu haben“, erklärt Bartels-Geschäftsführer Sebastian Krayenborg. „Das Unternehmen steht für Innovation und zukunftsweisende Technologien.“
VisionNav entwickelt und produziert seit 2016 fahrerlose Gabelstapler. Zum Portfolio zählen Hubwagen, Schlepper, Gegengewichtsstapler und Schubmaststapler. Die Navigationstechnologie basiert auf einer am Fahrzeug befestigten Kamera, welche die Arbeitsumgebung erkundet. Die dabei erfassten Echtzeitbilder werden mit Informationen zur baulichen Gestaltung und zum Aufbau des jeweiligen Lagers abgeglichen. Die Systeme lassen sich problemlos in bereits bestehende intralogistische Prozesse integrieren und sind in Innenräumen sowie wie im Außenbereich einsetzbar.

Text/Foto: Karl H. Bartels GmbH / VisionNAV Robotics

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Paki ernennt neue Geschäftsführerin
Paki ernennt neue Geschäftsführerin

Anne Kramer-Münch hat zum 1. April die Position der CEO bei Paki Logistics übernommen. Kramer-Münch ist eine erfahrene Führungskraft und Geschäftsführerin mit einem Hintergrund in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!