1. Home
  2. /
  3. Agilox
  4. /
  5. Agilox treibt Internationalisierung voran
Auslandsniederlassungen

Agilox treibt Internationalisierung voran

30.01.2024
von Redaktion F+H

Die Agilox Services GmbH, Neukirchen/Österreich, ein Anbieter von autonomen mobilen Robotern (AMR), hat einen neuen Standort in Paris eingeweiht. Die Eröffnung betont die strategische Relevanz des europäischen Markts.

Als eine der wichtigsten Industrienationen in Europa ist Frankreich für das Unternehmen ein wichtiger Meilenstein in der Expansionsstrategie. „Mit dem neuen Standort in Paris können wir näher an unseren Kunden sein und so die Effizienz ihrer Intralogistik-Prozesse mit unseren Autonomen Mobilen Robotern optimieren“, erklärt Jürgen Baumgartner (r. im Bild), Chief Sales Officer bei Agilox.
Die operative Geschäftsführung in Frankreich übernehmen Baumgartner und Markus Troger (l. im Bild). Für die Geschäftsentwicklung und Ansprechpartner für Kunden und Partner vor Ort ist Lukas Göbel-Groß, Country Manager Frankreich bei Agilox. Göbel-Groß bringt langjährige Erfahrung in der Materialflussbranche mit für seine neue Position.
Agilox ist mittlerweile auf drei Kontinenten tätig und hat Standorte in Österreich (Hauptsitz), Deutschland, Frankreich, den USA und China. Zusätzlich vertreiben mehr als 25 Partner weltweit die AMR des Unternehmens.

Text/Foto: Agilox Services

 

 

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Nagel-Group mit neuem COO
Nagel-Group mit neuem COO

Die Nagel-Group hat ihr Board of Directors erweitert: Jens Kleiner ist im Januar 2024 zum Chief Operating Officer ernannt worden. Bislang war der 47-Jährige als Executive Director Operations tätig.

Fricke Gruppe platziert Großauftrag bei psb
Fricke Gruppe platziert Großauftrag bei psb

Mit der Investition in ein Logistikzentrum in Tholey plant die Fricke Gruppe einen besseren Zugang zum französischen und süddeutschen Markt sowie nach Südeuropa. Den Auftrag für die Konzeption und Realisierung der Intralogistik in Höhe von circa 50 Millionen Euro wurde an die psb intralogistics GmbH, Pirmasens, vergeben.

Clark Europe stellt neues Management vor
Clark Europe stellt neues Management vor

Die Clark Europe GmbH mit Sitz in Duisburg hat mit Stefan Budweit und Thomas Bach ihr Management-Team erweitert. Mit diesem Schritt möchte der Flurförderzeughersteller rechtzeitig die Weichen für den bevorstehenden Generationswechsel stellen.

Baumann neuer Geschäftsführer von Hubtex North America
Baumann neuer Geschäftsführer von Hubtex North America

Alexander Baumann (r. im Bild) verantwortet ab sofort als Geschäftsführer von Hubtex North America das operative Geschäft des Flurförderzeugherstellers. Die Tochtergesellschaft der Hubtex GmbH & Co. KG, Fulda, ist durch die Übernahme des Generalimporteurs Design Storage & Handling (DSH) entstanden.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!