1. Home
  2. /
  3. Nachhaltigkeit
  4. /
  5. 30. Deutscher Materialfluss-Kongress
Intralogistik

30. Deutscher Materialfluss-Kongress

14.02.2023
von Redaktion F+H

‚Wir leben Logistik nachhaltig‘ – unter diesem Motto steht der 30. Deutsche Materialfluss-Kongress am 23. und 24. März 2023 in Garching bei München. Auf dem Kongress“ (MFK) treffen sich jährlich Experten aus allen Bereichen der Intralogistik.

Hersteller, Anwender, Planer und Berater sowie Vertreter von Hochschulen und Forschungsinstituten informieren sich über innovative Technologien oder Prozesse und tauschen sich über deren erfolgreiche Anwendung in der Praxis aus.

Angesichts der noch spürbaren Folgen der Corona-Pandemie und der Auswirkungen durch den Krieg gegen die Ukraine steht die Logistik vor großen Herausforderungen. Globale Lieferketten sind weiterhin massiv gestört, und ganze Wirtschaftszweige werden durch fehlende Teile und Komponenten ausgebremst und zum Schutz des Klimas muss Intralogistik nachhaltig werden.

Darüber, wie Lieferketten zukünftig gestaltet und gemanagt werden können, um diese Aufgaben zu bewältigen, wird von Logistikexperten aus unterschiedlichen Blickwickeln diskutiert.

Die Schwerpunkte des MFK 2023 sind u.a.:

  1. Wie geht nachhaltige Logistik?
  2. Neue Kommissioniertechniken
  3. Veränderung in der Arbeitswelt
  4. Technologietrends aus F&E und der Wirtschaft
  5. Technologie und Innovation
  6. Logistische Herausforderungen für Geschäftsmodelle im Umbruch

Die VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik (VDI-GPL) verleiht auch in diesem Jahr wieder den VDI Innovationspreis Logistik. Mit dem Preis werden Unternehmen geehrt, die sich besonders für die Innovation in der Logistik engagieren.

Anmeldung unter https://www.vdi-sued.de/materialflusskongress
Kontakt für weitere Informationen: VDI Bezirksverein München, Ober- und Niederbayern, Westendstraße 199, 80686 München, E-Mail: bv-muenchen@vdi.de, Telefon: +49 89-5791 2200.

Foto: agiplan GmbH

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Paki ernennt neue Geschäftsführerin
Paki ernennt neue Geschäftsführerin

Anne Kramer-Münch hat zum 1. April die Position der CEO bei Paki Logistics übernommen. Kramer-Münch ist eine erfahrene Führungskraft und Geschäftsführerin mit einem Hintergrund in den Bereichen Vertrieb und Marketing.

You have Successfully Subscribed!

You have Successfully Subscribed!