1. Home
  2. /
  3. Stabübergabe bei Gilgen Logistics
Neuer CEO

Stabübergabe bei Gilgen Logistics

03.01.2023
von Redaktion F+H

#

Daniel Gilgen ist neuer CEO bei Gilgen Logistics. Er übernimmt die Leitung von seinem Vater Jakob Gilgen und führt das Familienunternehmen in der 3. Generation weiter. Jakob Gilgen bleibt Mehrheitsaktionär und Verwaltungsratspräsident.  

Daniel Gilgen trat 2017 als Gesamtprojektleiter in das Unternehmen ein. Im Jahr 2020 übernahm er die Leitung des Geschäftsbereichs „Systeme“ und war seither Geschäftsleitungsmitglied sowie stellvertretender CEO.

Im Zuge der Stabübergabe kommt es zu weiteren Änderungen in der Geschäftsleitung. Michael Hediger, bisheriger Verkaufsleiter „Systemgeschäft“, verantwortet neu den gesamten Geschäftsbereich „Systeme“ und stößt in die Geschäftsleitung zusammen mit Franz Kohler. Kohler leitet seit mehreren Jahren die Abteilung „Verladetechnik“. Im Rahmen des Rückzugs von Jakob Gilgen aus dem operativen Geschäft vertritt Kohler diesen Geschäftsbereich neu direkt in der Geschäftsleitung. Die bisherigen Mitglieder Ruedi Weber, Leiter Kundendienst, und Thomas Herren, CFO, komplettieren die Geschäftsleitung von Gilgen Logistics.

In der Folge des Wechsels von Michael Hediger wird Stefan Hayoz neuer Leiter Vertrieb des größten Geschäftsbereichs. Hayoz ist seit knapp sechs Jahren im Unternehmen tätig, zuerst als System Engineer und seit längerem als Sales Manager. Mit dieser Erfahrung und seinem Know-how kann er die neue Position nahtlos übernehmen.

„Ich freue mich sehr, dass wir alle Positionen in dieser Rochade mit internen Mitarbeitenden besetzen konnten“, sagt Daniel Gilgen. Mit der neuen Leitung ist die langfristig geplante Umstrukturierung abgeschlossen und Gilgen Logistics strategisch optimal aufgestellt.

Text/Foto: Gilgen Logistics

Bild: Jakob Gilgen übergibt die Leitung von Gilgen Logistics AG an seinen Sohn Daniel Gilgen und die weiteren Geschäftsleitungsmitglieder. (v.l.n.r.: Michael Hediger, Ruedi Weber, Daniel Gilgen, Jakob Gilgen, Thomas Herren, Franz Kohler)

Jetzt Newsletter abonnieren

Technologische Innovationen und Branchentrends aus allen Teilbereichen der Fluidtechnik –
Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Hier registrieren

Weitere Artikel

Goldbeck und ELVIS planen Partnerschaft
Goldbeck und ELVIS planen Partnerschaft

Das Bau- und Dienstleistungsunternehmen Goldbeck und das europäische Transportnetzwerk ELVIS haben einen Rahmenvertrag über die Bündelung von Einkaufsaktivitäten geschlossen. Der Vertrag ebnet den Weg für eine strategische Partnerschaft.

Jungheinrich stärkt Geschäftsbasis in den USA
Jungheinrich stärkt Geschäftsbasis in den USA

Jungheinrich erwirbt die in Indiana, USA, ansässige Storage-Solutions-Gruppe, Lösungsanbieter aus den Bereichen Regalsysteme und Lagerautomatisierung. Der deutsche Intralogistiker erweitert damit seinen Zugang zu diesem attraktiven Markt.

Kocher Regalbau mit weiterem Geschäftsführer
Kocher Regalbau mit weiterem Geschäftsführer

Die Kocher Regalbau GmbH, Stuttgart, erweitert die Geschäftsführung. Frank Kocher (r. im Bild), seit mehr als zehn Jahren geschäftsführender Gesellschafter, führt seit dem 1. Januar gemeinsam mit Ingo Fischer (l.) als weiterem Geschäftsführer die strategische Expansion fort.