Gregor Sanner ist neuer CTO beim Video-Security Spezialisten Geutebrück. In dieser Position wir er die strategische Weiterentwicklung der Video- und Sicherheitsmanagementsoftware vorantreiben und ist Mitglied im Management-Board.

Als Neueinsteiger in die Sicherheitsbranche bringt der 54-jährige viel Entwicklungs- und Führungserfahrung aus dem Banken- und dem Logistiksektor mit. Unter anderem war er bei der Deutschen Post IT-Services tätig. Zuletzt konnte Sanner sein Fachwissen bei einer Privatbank in Luxemburg anwenden und erweitern. Als CTO war er hier u. a. für die Entwicklung des Produktportfolios, die Konzeption technischer Lösungen und die Integration neuer Geschäftsbereiche verantwortlich. Sanner verfügt über langjährige Erfahrung in der Leitung von agilen Entwicklungsteams und der agilen Transition.

Text/Foto: Geutebrück GmbH

Teilen: