Seite auswählen

Neuer Geschäftsführer bei Baoli

Neuer Geschäftsführer bei Baoli

Christian Bischof (Bild) hat die Leitung der zur KION Group gehörenden Marke Baoli für die Region EMEA übernommen. Als Managing Director Baoli EMEA S.p.A. tritt er die Nachfolge von Francesco Pampuri an.

„Unsere Chancen, das Potenzial in der Region weiter zu erschließen, sind exzellent. Gerade für den Staplermarkt im Einstiegssegment sehe ich in den kommenden Jahren sehr solide Wachstumschancen“, prognostiziert Bischof. Es gebe viele Anwender, die Stapler aus dem Einstiegsegment ohne eine große Bandbreite an technischen Optionen suchten. „Baoli entwickelt und baut Flurförderzeuge, die genau diese Kunden-Anforderungen erfüllen.“ Dafür nutze das Unternehmen die kostengünstige Produktionsbasis in China und verbinde diese mit europäischer Entwicklungskompetenz. „Mit unserer Kompetenz sowie unserem erfahrenen internationalen Team wollen wir in der Region EMEA zum profitablen Wachstum der traditionsreichen und zugleich zukunftsorientierten Marke Baoli beitragen.“

Der 42-jährige Christian Bischof schloss sein Studium als Diplom-Betriebswirt in Deutschland ab und erwarb einen Master of Business Administration (MBA) in den Vereinigten Staaten. Seit 2009 ist er für verschiedene Unternehmen der KION Group auf unterschiedlichen Kontinenten tätig. Bischof war unter anderem Director of Marketing and Corporate Communications bei Linde Hydraulics, Director of Strategy, Business Development and Dealer Network bei Kion North America sowie zuletzt Senior Director of Market Intelligence and Corporate Strategy in der Kion-Zentrale in Frankfurt am Main.

Text/Foto: Baoli

Teilen:

Veröffentlicht von

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe