Seite auswählen

Mukran Port Terminals komplettiert Liebherr-Kran-Trio

Mukran Port Terminals komplettiert Liebherr-Kran-Trio

Die Mukran Port Terminals GmbH & Co. KG setzt auf dem Multipurpose-Terminal im Fährhafen Saßnitz-Mukran einen weiteren Liebherr-Hafenmobilkran ein, der im laufenden Umschlagsbetrieb aus dem bisherigen Mietverhältnis übernommen wurde. Das bei Liebherr-MCCtec in Rostock gebaute Gerät unterstützt die zwei bestehenden Krane vom Typ LHM 400 beim Umschlag der zunehmenden Projektladungen und Container. Einsatzbereich dieses Hafenmobilkrans sind die Liegeplätze 8 und 9. Der Typ LHM 550 hat eine maximale Hubkapazität von 144 Tonnen. Stückgut- und Schwerlasthübe bis zu 154 Tonnen ermöglichen den Umschlag von schweren Projektladungen z. B. Offshore-Windkraftanlagen und Schüttgütern aus Schiffen bis zur Post-Panamax-Klasse. Die Be- und Entladung von Containerschiffen ist durch den Kranausleger mit einer Länge von 54 m bis zur New-Panamax-Klasse möglich. Mitentscheidend für die jetzige Übernahme in die eigene Kranflotte war die Flexibilität dieses Krantyps, der sich wegen seines modularen Aufbaus multifunktionell einsetzen lässt.
„Mit dem neuen Hafenmobilkran stärken wir unsere Position als Multi-Purpose-Hafen für zukünftiges Projektladungsgeschäft und berücksichtigen die rasante Entwicklung der Verkehre auf der Neuen Seidenstraße über den Standort Mukran als entscheidendes Bindeglied, die sich mit einem stetig wachsenden Ladungsvolumen bei Containern bemerkbar machen. Für die steigenden Anforderungen der Zukunft sind wir mit unserem Liebherr-Kran-Trio bestens gerüstet“, so Harm Sievers, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft Mukran Port Terminals.


Text/Foto: Mukran Port Terminals

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe