Der Kontraktdienstleister ID Logistics Germany – Teil der weltweit agierenden ID Logistics Group – hat Alexander Andrijanov zum Director Operational Excellence ernannt. Der Betriebswirt gehört der Logistikbranche seit 14 Jahren an.

Andrijanov ist seit August 2018 für ID Logistics tätig und verantwortete seitdem den Start und die erfolgreiche Etablierung des auf schwere Konsumgüter (heavy bulk) spezialisierten E-Commerce-Standorts Göttingen des Kontraktdienstleisters.
Am Hauptsitz von ID Logistics im hessischen Griesheim führt Andrijanov seit August 2022 die neu geschaffene, mittlerweile fünfköpfige Abteilung Operational Excellence. Damit unterstützt ID Logistics Germany seine langfristige Wachstumsstrategie – aktuell beschäftigt das Unternehmen bis zu 3.600 Mitarbeiter in Deutschland – und stellt sicher, dass interne Prozesse durch eine strukturierte Vorgehensweise kontinuierlich verbessert werden. Zudem ist er für die kontinuierliche Umsetzung der zehn Ziele der Corporate Social Responsibility-Strategie an allen bestehenden und zukünftigen deutschen Standorten von ID Logistics verantwortlich.

Text/Foto: ID Logistics

 

Teilen: