Zum Januar 2022 ist die Geschäftsführung der Evers GmbH um ein weiteres Mitglied gewachsen. Das mittelständische Unternehmen wird fortan neben Christoph Bergforth und Angelika Steiner von Julia Steiner geführt. 

Die Diplom-Kauffrau Julia Steiner startete im Jahr 2006, nach ihrem Studium der internationalen Betriebswirtschaftslehre an der International School of Management, eine klassische Vertriebskarriere im Außendienst, Key Account Management und Trade Marketing bei der Red Bull GmbH und der Danone GmbH. Zeitgleich initiierte sie als Lehrbeauftragte für Sales Management, Vorlesungsreihen für den Vertrieb an verschiedenen Universitäten. Die ausgebildete Business Trainerin verantwortete in weiteren Führungspositionen u.a. den Aufbau von Sales Akademien und die Implementierung von Change-Management-Projekten in globalen Großkonzernen. Seit April 2017 leitet Steiner den Funktionsbereich Strategie und Innovationsmanagement bei der Evers GmbH, seit Juli 2018 als Prokuristin. Sie ist ausgebildeter systemischer Coach und seit Ende 2021 als ehrenamtliche Richterin am Arbeitsgericht Oberhausen tätig. Mit mehr als 15 Jahren Berufserfahrung in unterschiedlichsten Positionen und einem umfassenden Know-how in der Personal- und Strategieentwicklung freut sich Julia Steiner auf ihre Führungsaufgabe als Geschäftsführerin der Evers GmbH.
Die maximale Kundenorientierung ist auch weiterhin zentraler Baustein der Philosophie der Evers GmbH. Neben der bedarfsorientierten Anwendungsberatung in den Produktbereichen Verpackungs-, Förder- und Hebe- sowie Sicherungstechnik soll auch die externe Kommunikation sowie die wertschätzende Personalentwicklung weiter ausgebaut werden. Ganzheitliche Projekte im Bereich Digitalisierung liefern die notwendige Grundlage und Infrastruktur für zielgerichtete Prozessinnovationen zur Erhöhung des Kundennutzens.

Bild: Geschäftsführung der Evers GmbH (v.l.n.r.): Angelika Steiner, Christoph Bergforth, Julia Steiner

 

Text/Foto: Evers

Teilen: