Der internationale Anbieter von Intralogistik-Systemen, -Software und -Services Viastore Group erweitert seine Geschäftsführung. Neu an Bord ist Anja Zschernig, die jetzt die Verantwortung als CFO übernommen hat.

Die studierte Betriebswirtin ist seit mehr als 15 Jahren in Führungspositionen tätig, in den vergangenen neun Jahren zunächst als kaufmännische Leiterin und später als kaufmännische Geschäftsführerin der Herrmann Ultraschalltechnik GmbH & Co. KG, Karlsbad. Ihr Ziel ist es, die Grundlagen für das internationale Wachstum des Intralogistik-Experten auszubauen. „Die Voraussetzungen dafür sind bei Viastore als Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen sehr gut“, erklärt Zschernig.
Die Viastore Group ist ein internationaler Anbieter von Intralogistik-Systemen und Intralogistik-Software. Die Viastore Systems fokussiert sich auf die Planung, die Implementierung und die permanente Verbesserung von automatischen Lagern und Materialfluss-Anlagen. Die Viastore Software zählt zu den weltweit führenden Software-Anbietern für Automatiklager und effizient vernetzte Materialflüsse in der Industrie. Die Viastore Group beschäftigt weltweit mehr als 530 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von 130 Millionen Euro.

 

Text/Foto: Viastore

Teilen: