Seite auswählen

Unicarriers stärkt Vertriebsnetzwerk in Deutschland

Unicarriers stärkt Vertriebsnetzwerk in Deutschland

Mit einem Händlervertrag haben der international tätige Flurförderzeughersteller Unicarriers und die D. Berndsen GmbH mit Sitz in Emmerich am Rhein ihre jahrelange Zusammenarbeit bekräftigt.

Schon seit 2006 vertreibt die D. Berndsen GmbH Flurförderzeuge von Unicarriers, damals noch unter dem Namen der Vorgängermarke Atlet. Nun haben beide Unternehmen ihre lange Partnerschaft mit einem Händlervertrag besiegelt. An der Zusammenarbeit schätzt Händler Berndsen vor allem die hohe Verlässlichkeit, den ehrlichen Kontakt und eine Kommunikation auf Augenhöhe: „Entgegen dem Trend zeigt Unicarriers echtes Interesse an einem Händlernetzwerk und fördert und optimiert es. Einen solchen Partner haben wir uns gewünscht“, sagt Geschäftsführer Björn Berndsen und ergänzt: „Gemeinsam bleiben wir auf einem Markt mit großen und am Direktvertrieb orientierten Herstellern wettbewerbsfähig.“

Berndsen betreut für Unicarriers vornehmlich Bestandskunden – vom Verkauf über die Bereitstellung von Ersatz- oder Mietgeräten bis hin zu Reparatur- und Servicearbeiten. Dafür sind versierte Monteure im Einsatz, die auf Anfragen schnell und verlässlich reagieren. Dieses Engagement beeindruckt bei Unicarriers: „Dank der Partnerschaft mit Berndsen stellen wir eine lückenlose Versorgung unserer Kunden mit unserem Portfolio an hochwertigen und ergonomisch durchdachten Lagertechnikgeräten sicher“, sagt Oliver Priedigkeit, Vertriebsleiter bei Unicarriers Germany.

Bild: Senior Jörg und Junior Björn Berndsen freuen sich über das Interesse von Unicarriers an einem optimierten Händlernetzwerk

 

Text/Foto: Unicarriers/D. Berndsen GmbH

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
2
Mi
ganztägig Produktiv, international, vernetzt @ Wagenhallen in Stuttgart / online
Produktiv, international, vernetzt @ Wagenhallen in Stuttgart / online
Feb 2 ganztägig
Produktiv, international, vernetzt @ Wagenhallen in Stuttgart / online
viastore veranstaltet Intralogistik-Software-Tag als hybrides Event   Wie funktioniert ein internationaler Software-Roll-out? Welchen Anteil hat die Value-Chain-Software bei der Fertigung von Losgröße 1? Wie führt man einen Releasewechsel erfolgreich durch? Welchen Anteil hat die Software[...]
Mrz
15
Di
ganztägig OIPEEC Conference 2022 / 7. Inte... @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
OIPEEC Conference 2022 / 7. Inte... @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
Mrz 15 – Mrz 18 ganztägig
OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart Ropedays @ Maritim Hotel Stuttgart  “Alte Stuttgarter Reithalle”
Spannende und aktuelle Forschungsbeiträge rund um das Seil erwarten Sie auf dem internationalen Fachkongress OIPEEC Conference 2022 / 7. International Stuttgart Ropedays. Vom 15. bis 18. März laden die OIPEEC und das Institut für Fördertechnik[...]
Mai
17
Di
ganztägig 19. Hamburger Logistiktage @ Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
19. Hamburger Logistiktage @ Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
Mai 17 – Mai 18 ganztägig
19. Hamburger Logistiktage @ Mehr! Theater am Großmarkt, Hamburg
Leider lassen sich aufgrund der anhaltend schwierigen Corona-Lage die 19. HLT zum geplanten Termin im Februar 2022 nicht im gewohnten Format mit Vorträgen, Ausstellung und Networking durchführen. Daher hat sich die HLT Hamburger Logistiktage GmbH[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe