Hier klicken!

Seite auswählen

Umrüsten für einen nachhaltigen Warentransport

Umrüsten für einen nachhaltigen Warentransport

Die automatische Schnelladelösung QCC von Stäubli Electrical Connectors ist auch für die Umrüstung von Hafenumschlagsgeräten geeignet. Eine Voraussetzung dafür schafft die applikationsspezifische Integrationsmöglichkeit des Systems. Auch die Hafenbetreiber von Long Beach, Kalifornien/USA, haben dies erkannt und setzen auf das Schnellladesystem.

Das QCC-System von Stäubli Electrical Connectors wurde eigens für automatische Ladesysteme konzipiert und schafft die Vorrausetzungen für eine sichere und schnelle Übertragung von hohen Leistungen. Die Terminalverwaltung des Hafens von Long Beach, SSA Marine Inc. (USA), hat die Vorzüge des Schnellladesystems erkannt und möchte noch in diesem Jahr rd. 33 dieselbetriebene Terminaltraktoren auf vollelektrische Antriebssysteme umrüsten.

Parallele Aufladung der Fahrzeuge möglich

Auch der australische Schnellladestationen-Hersteller Tritium ist an dem Projekt beteiligt. Um die Fahrzeuge der SSA-Marine-Flotte entsprechend aufzuladen, stellt das Unternehmen den eigens für den amerikanischen Markt entwickelten Veefil-High-Power-Charger (HPC) vom Typ RT175 mit einer Ladeleistung von bis zu 175 kW zur Verfügung. Ausgestattet mit dem QCC-Schnellladestecker von Stäubli sollen die Ladesäulen eine effiziente und emissionsfreie Ladung der Elektrofahrzeuge sicherstellen.

Lesen Sie mehr:

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
12
Mo
ganztägig 12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Das 12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium (12th International Fluid Power Conference) findet vom 12. bis 14. Oktober 2020 in Dresden statt und stehtunter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe