Seite auswählen

Übernahme deutscher Unternehmen – droht der Ausverkauf?

Übernahme deutscher Unternehmen – droht der Ausverkauf?

Ob Kuka, Putzmeister oder andere Unternehmen – ausländische Investoren, vor allem aus China, zeigen immer mehr Interesse an deutschen Technologien und befinden sich seit Monaten auf Einkaufstour. Nun ist der Verkauf eines Maschinenbauers wegen eines drohenden Vetos aus Berlin geplatzt. Die westfälische Firma Leifeld Metal Spinning wird also mit Yantai Taihai keinen chinesischen Eigentümer bekommen. Der Interessent habe seinen Antrag auf eine Unbedenklichkeitsbescheinigung beim Wirtschaftsministerium zurückgezogen, ließ Leifeld-Hauptaktionär Georg Kofler verlauten. Statt dem Verkauf nach China möchten die Ahlener nun an die Börse gehen. Man darf gespannt sein, ob das funktioniert.

Nicht erst seit diesem aktuellen Fall beschäftigen sich unsere Redakteure mit dem Thema der Übernahme deutscher Unternehmen durch ausländische Investoren. In einer Editorial-Serie haben wir uns Ende 2017 die Frage gestellt: Droht dem deutschen Maschinenbau der Ausverkauf?

Interessiert? Dann lesen Sie die spannende Editorial-Serie nun kompakt zusammengefasst. Klicken Sie zum Download (PDF) auf den Button:

Bildquelle: fotolia.de/luzitanija

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion F+H

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern auch die Logistikbranche disruptiv – damit stehen Logistikunternehmen vor einer zukunftsbestimmenden Herausforderung. Die f+h bietet ihren Lesern den notwendigen Überblick, Durchblick und Weitblick, diese neuen Anforderungen erfolgreich umzusetzen. Systemorientiertes Denken und vernetztes Handeln entlang der Wertschöpfungskette sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft: Die Redaktion f+h stellt bei der Präsentation von Produkten den Kontext zum jeweils übergeordneten System her und bewertet den Effizienzbeitrag für die jeweilige Supply Chain.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
18
Do
9:30 29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
Mrz 18 um 9:30 – 17:00
Die Corona-Krise beschränkt weiterhin unser Leben. Das hat erneut Auswirkungen auf den jährlichen Deutschen Materialfluss-Kongress. Wir möchten aber nicht völlig auf eine Veranstaltung verzichten. Deshalb werden wir vom Lehrstuhl fml gemeinsam mit dem VDI Bezirksverein[...]
Apr
20
Di
ganztägig Handelslogistik Kongress @ online
Handelslogistik Kongress @ online
Apr 20 – Apr 21 ganztägig
Unter dem Motto „Handelslogistik: Herausforderungen – Chancen – Zukunft“ wird der Handelslogistik Kongress am 20. und 21. April 2021, mit Start-up-Pitch am 23. Februar 2021, als rein digitales Event stattfinden.Teilnehmende können sich auf zahlreiche spannende[...]
Mai
19
Mi
ganztägig EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Mai 19 – Mai 20 ganztägig
EMPACK und Logistics & Distribution 2021 @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Wie sieht die Zukunft der Industriemessen aus? Wenn die Zeichen nicht trügen, wird der Schwerpunkt künftig auf nationalen und regionalen Veranstaltungen mit klarem thematischem Fokus liegen. Diesem Profil entsprechen die EMPACK und die Logistics &[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe