Hier klicken!

Seite auswählen

So sieht effiziente Distributionslogistik im 24/7-Betrieb aus

So sieht effiziente Distributionslogistik im 24/7-Betrieb aus

Nach rund zweijähriger Planungszeit realisierte Stöcklin Logistik als Generalunternehmer für einen Lebensmittelproduzenten in Mexiko-City ein neues, vollautomatisiertes Distributionszentrum. Besondere Anforderungen an die Lösungskompetenz des Intralogistik-Systemanbieters stellte dabei unter anderem das zu implementierende Warehouse-Management-System inklusive Materialflussrechner.

Effiziente Distributionslogistik im 24/7-Betrieb

Mit einer kleinen Bäckerei in einem Hinterhof von Mexiko-Stadt wurde 1945 der Grundstein für die Erfolgsgeschichte der Grupo Bimbo gelegt. Heute zählt das Unternehmen zu den größten internationalen Lebensmittelproduzenten und behauptet seine Position als einer der weltweit führenden Hersteller von Backwaren. Die kontinuierlich auf Wachstumskurs befindliche Gruppe ist aktuell mit 105 Werken in 18 Ländern vertreten, beschäftigt etwa 130.000 Mitarbeiter und weist einen Nettoerlös von mehr als 13 Mrd. Euro aus. Die Grundzutaten für das Erfolgsrezept: Brote, Brötchen, Kekse, Pasteten, Tortillas, Snacks und vielerlei Gebäck – für jeden Geschmack.

Angesichts der seit Jahren vehement vorangetriebenen Expansionsstrategie des Unternehmens erwies sich allerdings die implementierte Food-Supply-Chain als langfristig nicht mehr tragfähig. Es galt eine Lösung zu finden, mit deren Hilfe die Prozesse vereinfacht und effizienter ausgerichtet werden konnten. Hierbei waren alle Warenströme zwischen den Produktionswerken und den Verteilzentren bis hin zu den Verkaufsstellen in die Betrachtung einzubeziehen.

Maximale Leistung bei moderaten Investitionen

Nach einer Evaluation verschiedener Systemanbieter vertraute Grupo Bimbo im Zuge der Neuausrichtung der Distributionslogistik auf die Expertise der mexikanischen Niederlassung der Stöcklin Logistik AG. „Maximale Leistung und bestmöglicher Service zu möglichst geringen Kosten“, lautete die Devise.

 

Lesen Sie mehr:

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Feb
12
Mi
ganztägig Logistikreise für den Online- un... @ München
Logistikreise für den Online- un... @ München
Feb 12 – Feb 14 ganztägig
Logistikreise für den Online- und Omnichannel-Handel @ München
Die Buchungsphase für die nächste Logistikreise vom 12. bis 14. Februar 2020 hat bereits begonnen. Auf der Reiseroute von München über die Oberpfalz nach Prag wird Führungskräften der B2C- und B2B-Versandhandelsbranche die Möglichkeit geboten, sich[...]
9:00 Logistics & Distribution 2020 @ Messe Dortmund, Halle 7
Logistics & Distribution 2020 @ Messe Dortmund, Halle 7
Feb 12 um 9:00 – Feb 13 um 16:00
Das komplette Spektrum der Intralogistik in einer Messehalle: Dieses Angebot macht die Logistics & Distribution, die am 12. und 13. Februar 2020 in Dortmund stattfinden wird. Der Standort in der Metropolregion ist aus Sicht des[...]
Mrz
4
Mi
ganztägig 28. INTERNATIONALE KRANFACHTAGUNG @ Hotel Ratswaage Magdeburg
28. INTERNATIONALE KRANFACHTAGUNG @ Hotel Ratswaage Magdeburg
Mrz 4 – Mrz 5 ganztägig
Die Internationale Kranfachtagung wird im kontinuierlichen Wechsel der Tagungsorte Dresden, Bochum und Magdeburg im Jahr 2020 wieder von der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg – Lehrstuhl Förder- und Materialflusstechnik (Univ.-Prof. A. Katterfeld/Hon.-Prof. K. Richter) ausgerichtet. Unter dem Thema[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe