Seite auswählen

Scheffer-Gruppe investiert in Infrastruktur

Scheffer-Gruppe investiert in Infrastruktur

Die auf Kran- und Fördertechnik spezialisierte Firmengruppe Scheffer investiert in die Standorte Sassenberg und Saalfeld. In Sassenberg wurde der symbolische Spatenstich für ein weiteres Verwaltungsgebäude gesetzt.

Bestandteil des 6-Mio.-Euro-Investitionsprogramms am Sitz der Scheffer Krantechnik GmbH in Sassenberg entstehenden zusätzlichen Verwaltungsgebäudes sind ein Showroom sowie Schulungs- und Besprechungsräume. Damit werde einem seit langem gehegten Wunsch der Vertriebsmannschaft nachgekommen, die in Sassenberg regelmäßig nationale und internationale Kunden und Besuchergruppen empfängt. „In Zukunft wird den Gästen der Besuch unseres Unternehmens als Erlebnis in Erinnerung bleiben“, verspricht Thomas Scheffer, Gesellschafter der Unternehmensgruppe.

Die Scheffer Krantechnik ist bis Ende 2020 mit Aufträgen aus dem In- und Ausland ausgelastet. „Aktuell verhandeln wir Aufträge, die bis weit in das Jahr 2021 reichen“, so Jörg Koglin, Geschäftsführer der Scheffer Krantechnik.

Auch die SHB Hebezeug GmbH in Saalfeld/Saale, die seit Anfang 2018 zur Unternehmensgruppe gehört, ist langfristig ausgelastet. Neben dem Unternehmensbereich Schwerlastkrane wächst in Saalfeld vor allem die Abteilung Komponenten für die Kran- und Fördertechnik. Aus diesem Grund wird bei der SHB eine neue Lager- und Produktionshalle für die mechanische Fertigung des Produktbereichs Krankomponenten errichtet und in Dreh- und Fräszentren investiert.

 

Text/Foto: Scheffer

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
18
Do
9:30 29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
Mrz 18 um 9:30 – 17:00
Die Corona-Krise beschränkt weiterhin unser Leben. Das hat erneut Auswirkungen auf den jährlichen Deutschen Materialfluss-Kongress. Wir möchten aber nicht völlig auf eine Veranstaltung verzichten. Deshalb werden wir vom Lehrstuhl fml gemeinsam mit dem VDI Bezirksverein[...]
Apr
20
Di
ganztägig Handelslogistik Kongress @ online
Handelslogistik Kongress @ online
Apr 20 – Apr 21 ganztägig
Unter dem Motto „Handelslogistik: Herausforderungen – Chancen – Zukunft“ wird der Handelslogistik Kongress am 20. und 21. April 2021, mit Start-up-Pitch am 23. Februar 2021, als rein digitales Event stattfinden.Teilnehmende können sich auf zahlreiche spannende[...]
Mai
19
Mi
ganztägig EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Mai 19 – Mai 20 ganztägig
EMPACK und Logistics & Distribution 2021 @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Wie sieht die Zukunft der Industriemessen aus? Wenn die Zeichen nicht trügen, wird der Schwerpunkt künftig auf nationalen und regionalen Veranstaltungen mit klarem thematischem Fokus liegen. Diesem Profil entsprechen die EMPACK und die Logistics &[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe