Seite auswählen

Rundumschutz beim Lkw-Be- und -Entladen

Rundumschutz beim Lkw-Be- und -Entladen

Andockstationen sorgen für wärmeverlustfreien Betrieb von Logistikhalle

Für einen norddeutschen Logistiker gab es am ehemaligen Firmensitz keine Möglichkeit mehr zur Expansion. Die Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz war nicht optimal – das Unternehmen war räumlich gesplittet. So entschied man den Stammsitz an einen neuen Standort zu konzentrieren. Auf einer Fläche von 23 000 Quadratmeter entstanden eine Lagerhalle und Bürogebäude. Wichtiger Bestandteil der neuen Halle waren die wärmeschutzoptimierten Lkw-Andockstationen bestehend aus Vorschubbrücken, Sektionaltore und Torabdichtungen.

Rundumschutz beim Lkw-Be- und -Entladen

Die PHL Logistik GmbH ist ein mittelständischer Logistikdienstleister mit einem vielseitigen Angebot in den Bereichen Transport- und Lagerwirtschaft. Dabei konzentriert sich PHL auf die Branchen Papier, erneuerbare Energien, medizinische Produkte, Tierfutter und Handelswaren. Das inhabergeführte Unternehmen mit neu errichtetem Stammsitz in Wardenburg verfügt über eine Flotte von 15 eigenen Lkw und arbeitet ergänzend mit festen Subunternehmern zusammen, die bundesweit und im angrenzenden Ausland unterwegs sind. Das größte Wachstum realisiert PHL in der Lager- und Kontraktlogistik.

Am ehemaligen Standort in Oldenburg geriet der Dienstleister an seine räumlichen Kapazitätsgrenzen. Büros und Lager befanden sich an unterschiedlichen Standorten und die öffentliche Infrastruktur war für den steigenden Betrieb schon lange nicht mehr ausreichend. Aus diesen Gründen entschied man sich für eine Investition von 4,1 Mio. Euro in einen neuen Stammsitz in Wardenburg. „Auf 23 000 m² Fläche entstanden dort eine Lagerhalle mit einer Fläche von etwa 3500 m² und 600 m² für Büros“, so Investor Jürgen Poelmeyer, der über seine Firma PHL Haus- und Lagerverwaltung als Bauherr fungierte, die die Gebäude an PHL Logistik vermietet.

Alles sicher unter einem Dach

Die neue Fertigbetonhalle wurde komplett wärmeschutztechnisch verkleidet und erhielt zusätzlich eine Fußbodenheizung. So sollten zum Schutz der gelagerten Ware die Temperaturbedingungen in der Halle möglichst konstant gehalten werden. Damit es auch beim Be- und Entladevorgang der Lkw nicht zu problematischen Wärmeverlusten im Lagergebäude kommt, mussten die Lkw-Andockstationen entsprechend technisch konzipiert und ausgerüstet sein. Verantwortlich hierfür zeichnete das Unternehmen Butt Verladerampen, Großenkneten, die die entsprechenden Vorschubbrücken, Sektionaltore und Torabdichtungen lieferte und montierte.  […weiterlesen im f+h E-Paper]


Den kompletten Artikel lesen Sie im f+h E-Paper

Button zum Artikel im E-Paper  (Link öffnet neuen Tab)

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion F+H

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern auch die Logistikbranche disruptiv – damit stehen Logistikunternehmen vor einer zukunftsbestimmenden Herausforderung. Die f+h bietet ihren Lesern den notwendigen Überblick, Durchblick und Weitblick, diese neuen Anforderungen erfolgreich umzusetzen. Systemorientiertes Denken und vernetztes Handeln entlang der Wertschöpfungskette sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft: Die Redaktion f+h stellt bei der Präsentation von Produkten den Kontext zum jeweils übergeordneten System her und bewertet den Effizienzbeitrag für die jeweilige Supply Chain.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mai
30
Mo
ganztägig Hannover Messe 2022 @ Messegelände / Hannover
Hannover Messe 2022 @ Messegelände / Hannover
Mai 30 – Jun 2 ganztägig
Hannover Messe 2022 @ Messegelände / Hannover
Digitalisierung und Nachhaltigkeit – das sind die Schwerpunktthemen der Hannover Messe 2022. Die weltweit wichtigste Industriemesse setzt damit klare Impulse für die Transformation von Wirtschaft und Industrie – hin zu einer digitalisierten, klimaneutralen und nachhaltigen[...]
Mai
31
Di
ganztägig Logimat 2022 ‒ Terminverschiebun... @ Messe, Stuttgart, am Flughafen
Logimat 2022 ‒ Terminverschiebun... @ Messe, Stuttgart, am Flughafen
Mai 31 – Jun 2 ganztägig
Logimat 2022 ‒ Terminverschiebung auf Ende Mai @ Messe, Stuttgart, am Flughafen
  Die vom 08. bis 10. März 2022 in Stuttgart geplante Logimat – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement muss aufgrund der erneut schwierigen Corona-Lage verschoben werden. In enger Abstimmung mit den Ausstellern, hat der[...]
Jun
22
Mi
ganztägig Empack Hamburg @ Messehalle Hamburg-Schnelsen
Empack Hamburg @ Messehalle Hamburg-Schnelsen
Jun 22 – Jun 23 ganztägig
Empack Hamburg @ Messehalle Hamburg-Schnelsen
Regionale Fachmesse für die Verpackungsindustrie Die regionale und effiziente zweitägige Fachmesse ist ein Treffpunkt für Unternehmen sowie Experten im Herzen der Metropolregion Hamburg, die den drittgrößten Containerhafen Europas und zahlreiche starke Handelsunternehmen beheimatet. Erleben Sie[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe