Die Welt der Logistik ist im Umbruch. Märkte und Kundenansprüche verändern sich mit hoher Geschwindigkeit und erhöhen den Leistungsdruck auf die Intralogistik und Supply Chain. Dazu kommen die Herausforderungen durch die Digitalisierung. In dieser Zeit, in der sich vieles ändert, werden systemorientiertes Denken und vernetztes Handeln entlang der Wertschöpfungskette noch stärker unternehmerischen Erfolg bestimmen. In dieser Zeit des Wandels will die f+h der Lotse sein, damit der Leser den Überblick behält. Im Mittelpunkt der Berichterstattung stehen technische Innovationen und die Menschen, die durch ihre Ideen die Welt der Logistik 4.0 prägen.