Der Beirat der SSI-Schäfer-Gruppe hat Harald Rackel zum COO der SSI-Schäfer-Gruppe berufen. Rackel soll seine Tätigkeit bei dem Systemanbieter in Sachen Intralogistik zum 1. Oktober 2020 aufnehmen.

Seit 2018 war Rackel CEO der Elexis AG und Sprecher der Geschäftsführung der EMG Automation GmbH in Wenden. Die Elexis AG gehört zur SMS Group und ist international agierender Hersteller von Automatisierungs- und Qualitätssicherungssystemen. In der SMS Group übernahm Rackel, nach anfänglichen Stationen in den Geschäftsbereichen Warm- und Kaltwalzwerken sowie im Prozess- und Qualitätsmanagement, im Jahr 2007 die Geschäftsbereichsleitung Elektrik und Automation. Im Jahr 2013 wurde er Mitglied des Vorstands. Bis Anfang 2018 verantwortete Rackel zudem die Digitalisierungsstrategie der SMS Group und ihrer Tochtergesellschaften.

Text/Foto: SSI Schäfer

Teilen: