Hier klicken!

Seite auswählen

Puma investiert in Multi-Channel-Lager

Puma investiert in Multi-Channel-Lager

Für das Sportunternehmen Puma hat der Bau des europäischen Multi-Channel-Zentrallagers in Geiselwind begonnen. Partner des Projekts ist Miebach Consulting.

 

Miebach Consulting unterstützte Puma in der Ausschreibung, Vergabe sowie in der Konzeptüberprüfung durch Simulation und begleitet nun die Realisierungsphase als Teilprojektleiter für die Intralogistik. Ende 2020 soll das neue Lager in Betrieb genommen werden.

 

Das europäische Distributionszentrum ist Teil der Logistik-Modernisierungsstrategie des Sportunternehmens und unterstützt das mittelfristige Ziel, ein Umsatzwachstum von 10 % pro Jahr bis 2021/22 zu erreichen.

 

Das geradlinige Logistikkonzept mit einem Shuttlelager und „Ware zum Mann“-Kommissionierung ist eine Voraussetzung für das Wachstum auch im Geschäftsbereich E-Commerce. „Schnelle Durchlaufzeiten werden für eine kanalübergreifend hohe Effizienz sorgen“, so Michael Greschke, Marktsegmentleiter Fashion & Lifestyle, Miebach Consulting GmbH.

 

„Ware zum Mann“-Kommissionier-Arbeitsplätze, ein vollautomatisches 24-gassiges Shuttle-System sowie 21 km energieeffiziente Fördertechnik sind die geplanten Kernelemente der technischen Lösung zur Verteilung der 122.000 Sportartikel an Privat- und Geschäftskunden.

Quelle: Miebach/Dietz AG, Phase 5 GmbH Planungsbüro und Visualisierung

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach mehr als 20 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
4
Mi
18:00 Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Sep 4 um 18:00 – Sep 5 um 14:00
Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Mit der Robotics4Retail-Initiative greift das EHI Retail Institute das Thema Automatisierung und Robotics in der Handelslogistik und am POS zu einem Zeitpunkt auf, da immer mehr Händler konkret über die Einführung und deren Iterationsstufen dieser[...]
Sep
18
Mi
8:30 8. Technologieforum Fahrerlose T... @ Filderhalle, Stuttgart
8. Technologieforum Fahrerlose T... @ Filderhalle, Stuttgart
Sep 18 um 8:30 – 17:15
8. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter @ Filderhalle, Stuttgart
  Entwicklungen wie wandlungsfähige Produktionen und der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Um diese zu erfüllen, bieten beispielsweise die digitale Vernetzung sowie Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen Innovationen für fahrerlose Transportsysteme und[...]
Sep
19
Do
ganztägig Finale des Staplercup 2019 @ Schlossplatz
Finale des Staplercup 2019 @ Schlossplatz
Sep 19 – Sep 21 ganztägig
Vom 19. bis 21. September 2019 wird das Aschaffenburger Finale des Staplercup ausgetragen – wer dort teilnehmen darf, entscheidet sich bei den vorausgehenden Regionalmeisterschaften im ganzen Land. Das Anmeldeprocedere dazu beginnt Ende 2018/Anfang 2019, sobald[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe