Seite auswählen

Pfenning Logistic baut Multicube-Konzept aus

Pfenning Logistic baut Multicube-Konzept aus

Im Rahmen ihrer Wachstumsstrategie plant die Pfenning Logistic Group in den nächsten fünf Jahren weitere Multicube-Logistikzentren zu entwickeln, zu bauen und in Betrieb zu nehmen.

Mit der Investition einer bis zu neunstelligen Summe reagiert der Logistikdienstleister auf den steigenden Bedarf an Lager- und Logistikflächen. In Bad Hersfeld soll in 2021 das Freshcube entstehen, ein Multitemperaturlager auf einer Grundstücksfläche von 38.000 m². Dasselbe gilt für den Bau eines Multicube in Grünheide auf einer Fläche von 40.000 m², wo auch der bisher in Hoppegarten angesiedelte Verwaltungssitz von Pfenning Logistic in die neue Multi-User-Logistikimmobilie einziehen wird. Für ein weiteres Multicube-Logistikzentrum im Raum Baden-Baden liegen finale Pläne vor. Darüber hinaus sind Logistikneubauten in der Nähe von Hamburg sowie im Umland von Leipzig geplant.
Die Pfenning Logistic Group entwickelt, baut und betreibt seit vier Jahrzehnten Logistikimmobilien – und hat diese Expertise in Form einer eigenständigen Fachabteilung etabliert. „Das ermöglicht die ständige Weiterentwicklung des Multicube-Konzepts“, erklärt Manuel Pfenning, Geschäftsführer der Pfenning-Gruppe und zuständig für den operativen Betrieb. „Dies macht unsere Multicubes für alle Branchen interessant, denn wir können die Infrastruktur der Logistikzentren flexibel an individuelle Anforderungen anpassen.“

Text/Foto: Pfenning Logistic

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
14
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Sep 14 – Sep 16 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche @ online
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Aussichten für Veranstaltungen findet der vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital Hub Logistics gemeinsam veranstaltete »Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche« vom[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
ganztägig 9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Sep 22 ganztägig
9. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter des Fraunhofer IPA @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Wandlungsfähige Produktionen oder der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Auch die Corona-Pandemie verstärkt den Trend zur Automatisierung. Neue Ansätze und Anwendungen rund um mobile Systeme präsentiert das 9. Technologieforum. Die Veranstaltung findet[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe