AR Racking, internationaler Anbieter industrieller Lagerlösungen mit Hauptsitz in Zamudio, Spanien, verstärkt sein Team in Deutschland: Jörg Buschmann ist neuer „Leiter Vertrieb Regalanlagen“ bei AR Racking Duisburg.

Der Diplom-Ingenieur der Elektrotechnik bringt mehr als 30 Jahre Erfahrung aus der Logistikbranche mit. Buschmann war zuvor bei internationalen Generalunternehmen in verschiedenen Management- und Führungspositionen tätig und verfügt über umfangreiche Kenntnisse im Vertrieb, Projektmanagement, Lagerdesign sowie über automatisierte Logistiklösungen. Bei AR Racking wird er den Auf- und Ausbau des Deutschlandgeschäfts des spanischen Systemanbieters verantworten und den Kontakt zu potenziellen und bestehenden Kunden intensivieren.

Die Vergrößerung des Büros in Duisburg ist Ausdruck einer internationalen Wachstumsstrategie, die AR Racking seit Jahren kontinuierlich verfolgt. Erst im Februar 2019 hat das Unternehmen sein erstes eigenes Büro in Deutschalnd bezogen. Die Planung des Logistikers sieht vor, Projekte auf dem hiesigen Markt nicht mehr, wie bisher, ausschließlich über Distributoren, sondern auch in Eigenregie bzw. in direkter Geschäftsbeziehung zum Kunden zu realisieren. Eine steigende Nachfrage untermauert diese Politik, bei der Vertriebsleiter Jörg Buschmann eine tragende Rolle zukommt.

 

Text/Foto: AR Racking

Teilen: