Seite auswählen

Neue Lastaufnahmemittel am RBG = mehr Speed

Neue Lastaufnahmemittel am RBG = mehr Speed

AFB erneuert Zieh-Teleskoptische bei Hardware-Versandhändler Alternate

Wie überall im Versandhandel muss es auch bei Alternate mit der Warenauslieferung schnell gehen. Um auch in Zukunft sein Serviceversprechen dauerhaft sicherzustellen, modernisierte der Onlinehändler sein Distributionszentrum in Linden. Im Rahmen des Retrofits erneuerte die AFB Anlagen- und Filterbau GmbH & Co. KG aus Haiger die Lastaufnahmemittel der AKL-Regalbediengeräte.

Lastaufnahmemittel nach Maß

Ob Laptop, Monitor oder Computerspiel – an ihrem Unternehmenssitz im hessischen Linden lagert die Alternate GmbH eine Reihe unterschiedlicher Elektronikartikel. Über Webshops und eigene Callcenter vertreibt der Versandhändler deutschland- und europaweit ein Sortiment von mehr als 50.000 Produkten an Privat- und Geschäftskunden. Damit zählt das Unternehmen heute zu den bekanntesten Versandhändlern für Hardware, Software sowie Heim- und Unterhaltungselektronik.

Die Mechanik und Steuerungstechnik des in den 90er-Jahren errichteten zweigassigen Kleinteilelagers genügte nicht mehr den Anforderungen, wodurch sich Störungen häuften. Um wieder über Technik nach dem neuesten Stand zu verfügen, beauftragte Alternate die Telogs GmbH mit einem Retrofit. In diesem Zuge erneuerte AFB die Lastaufnahmemittel. Logistikleiter Markus Bau erinnert sich: „Weil der Anlagenhersteller keine Ersatzteile mehr liefert, haben wir einen Partner gesucht, der die Funktionsweise der Lastaufnahmemittel nachbildet und zusätzlich auf den neuesten Stand der Technik bringt.“

Stark und Präzise

Hierbei handele es sich nicht um einen einfachen Komponententausch, denn die neuen Lastaufnahmemittel, in diesem Fall Zieh-Teleskoptische (Bild 01), mussten passgenau angefertigt werden. Dafür wurden zuerst die alten Lastaufnahmemittel, die Anbausituation und die Peripherie vermessen. Die Herausforderung bestand jedoch darin, dass die Neukonstruktion eines leistungsstärkeren Geräts auch in die Umgebung zu den bereits vorhandenen Schnittstellen passen muss. Auch diesen Projektschritt realisierte der LAM-Hersteller problemlos. Frederic Schneider, Geschäftsführer von AFB: „Wir scheuen uns nicht vor Sonderlösungen, im Gegenteil.“  […weiterlesen im f+h E-Paper]


Den kompletten Artikel lesen Sie im f+h E-Paper

Button zum Artikel im E-Paper  [Link öffnet neuen Tab]

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion F+H

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern auch die Logistikbranche disruptiv – damit stehen Logistikunternehmen vor einer zukunftsbestimmenden Herausforderung. Die f+h bietet ihren Lesern den notwendigen Überblick, Durchblick und Weitblick, diese neuen Anforderungen erfolgreich umzusetzen. Systemorientiertes Denken und vernetztes Handeln entlang der Wertschöpfungskette sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft: Die Redaktion f+h stellt bei der Präsentation von Produkten den Kontext zum jeweils übergeordneten System her und bewertet den Effizienzbeitrag für die jeweilige Supply Chain.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
9:30 25. Fachtagung Schüttgutförderte... @ Hotel Ratswaage Magdeburg
25. Fachtagung Schüttgutförderte... @ Hotel Ratswaage Magdeburg
Sep 22 um 9:30 – Sep 23 um 13:30
25. Fachtagung Schüttgutfördertechnik @ Hotel Ratswaage Magdeburg
Die Fachtagung Schüttgutfördertechnik wird im jährlichen Wechsel der Tagungsorte München und Magdeburg gemeinsam von der Technischen Universität München in Garching (Lehrstuhl Fördertechnik Materialfluss Logistik, Prof. Dr.-Ing. Fottner) und der Universität Magdeburg (ILM – Lehrstuhl Förder-[...]
Okt
6
Mi
ganztägig SICK Solution World @ Messe Freiburg
SICK Solution World @ Messe Freiburg
Okt 6 – Okt 7 ganztägig
SICK Solution World @ Messe Freiburg
SICK und namhafte Partner wie Bosch, Siemens, Trumpf, Microsoft, SEW, Universal Robots oder Phoenix Contact werden gemeinsam auf der SICK Solution World am 6. und 7. Oktober 2021 in der SICK Arena, auf dem Freiburger[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe