Seite auswählen

Mit VR-Brille vorab wissen, was läuft

Mit VR-Brille vorab wissen, was läuft

Im Rahmen von 100-Tage-Projekten überprüft die BLG Logistics Group Ideen und Lösungsansätze auf ihre Praxistauglichkeit und ermittelt damit deren Potenziale für den Einsatz im Unternehmensalltag.

Ende des vergangenen Jahres hat die Redaktion f+h über die entsprechenden Aktivitäten des Logistikdienstleisters berichtet. Wir haben für Sie die Reportage in unserem E-Paper (http://bit.ly/blg-digi-lab) bereitgestellt.
Eines der 100-Tage-Projekte widmet sich der virtuellen Realität (VR). Per VR-Brille lässt sich unabhängig von Zeit und Raum in den Logistikprozess einsteigen. Zu den Anwendungsbeispielen, die der Logistikdienstleister auf seinem Stand interessierten Messebesuchern präsentieren wird, gehört die Simulation einer Paketkommissionierung. Konkret können die Besucher erleben, wie sich Pakete schnell und effektiv kommissionieren lassen. Darüber hinaus zeigt BLG Logistics, wie sich die VR-Brille zur Planung und Präsentation neuer Logistikflächen eignet. Das Unternehmen nutzt diese Möglichkeiten z.B. bei Angebotspräsentationen; so können sich potenzielle Kunden das geplante Layout ihres neuen Lagers sowie simulierte Materialflüsse bereits vorab virtuell anschauen.

Text/Foto: BLG Logistics

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
20
Mi
ganztägig Deutscher Logistik-Kongress @ Berlin
Deutscher Logistik-Kongress @ Berlin
Okt 20 – Okt 22 ganztägig
Deutscher Logistik-Kongress @ Berlin
      Man sieht sich wieder in Berlin Der Deutsche Logistik-Kongress vom 20.-22. Oktober soll nicht nur digital im Netz, sondern als hybrides Event stattfinden – mit einem Präsenzteil in Berlin, der endlich wieder[...]
Nov
10
Mi
ganztägig Optische 3D-Messtechnik für die ... @ Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT
Optische 3D-Messtechnik für die ... @ Fraunhofer-Entwicklungszentrum Röntgentechnik EZRT
Nov 10 ganztägig
Die exakte Einhaltung geometrischer Abmessungen spielt bei der Qualitätssicherung in der Produktion eine große Rolle. Die Messung mit mechanischen Lehren oder Koordinatenmessmaschinen ist zeitaufwendig und kann so meist nur an Stichproben vorgenommen werden. Mit der[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe