Hier klicken!

Seite auswählen

Klinkhammer erneut als Top-Consultant ausgezeichnet

Klinkhammer erneut als Top-Consultant ausgezeichnet

Der Intralogistikspezialist Klinkhammer zählt auch 2019 zu den besten Mittelstandsberatern Deutschlands – das hat der Beratervergleich Top Consultant auf Grundlage einer wissenschaftlich fundierten Kundenbefragung ermittelt. Bundespräsident a. D. Christian Wulff gratuliert.

Bereits zum zehnten Mal suchte der Beratervergleich Top Consultant die besten Berater für den deutschen Mittelstand. In einem wissenschaftlich unabhängigen Verfahren wurde die Qualität der Beratung geprüft. Zentraler Gegenstand der Bewertung ist eine Befragung von Referenzkunden der teilnehmenden Beratungshäuser. Prof. Dr. Dietmar Fink und Bianka Knoblach von der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) leiten und verantworten das Auswahlverfahren. Entscheidend für die Auszeichnung mit dem Qualitätssiegel Top Consultant ist eine kundengerechte, mittelstandsorientierte Beraterleistung.

Klinkhammer schaffte auch in diesem Jahr den Sprung in die Riege der Top-Consultants im Segment Technische Beratung. Seit der Gründung des Unternehmens im Jahr 1972 haben sich die Nürnberger Berater vor allem mit ihrer Expertise bei der Automatisierung im Lager einen Namen gemacht. Klinkhammer berät Unternehmen bei allen intralogistischen Fragestellungen, von der Analyse und Planung über die Gestaltung von Produktions- und Distributionslagern bis zur Materialflussoptimierung und Lagerautomatisierung inklusive Software. Auf Wunsch setzen die Experten die erarbeiteten Konzepte für ihre Kunden auch gleich um.

Die Klinkhammer-Berater verstehen sich als Problemlöser für den Mittelstand, egal, ob es um den Aufbau neuer Lager oder um die Überholung bestehender Infrastrukturen geht. „Wir unterstützen unsere Kunden im laufenden Betrieb ebenso wie beim Neubau oder der Erweiterung“, erläutert Prokurist Hagen Schumann. „Wir fragen alle relevanten Daten ab, wie Unternehmensdaten, Artikeldaten, Bewegungsdaten und Auftragsdaten und werten diese aus. Aus den Ergebnissen entwickeln wir eine individuelle Systemlösung für den Kunden“, so Schumann weiter.

 

Bild: Die Auszeichnung Top-Consultant für den Intralogistik-Spezialisten Klinkhammer nahmen auf der Preisverleihung „6. Deutscher Mittelstands-Summit“ in der Frankfurter Jahrhunderthalle Dirk Liekenbrock, Logistikplanung, und Gerlinde Stark, Marketing, entgegen. Bundespräsident a. D. Christian Wulff (rechts) überreichte die Trophäe.

 

Text/Foto: Klinkhammer

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
4
Mi
18:00 Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Sep 4 um 18:00 – Sep 5 um 14:00
Robotics4Retail-Konferenz @ GS1 Germany Knowledge Center, Köln
Mit der Robotics4Retail-Initiative greift das EHI Retail Institute das Thema Automatisierung und Robotics in der Handelslogistik und am POS zu einem Zeitpunkt auf, da immer mehr Händler konkret über die Einführung und deren Iterationsstufen dieser[...]
Sep
18
Mi
8:30 8. Technologieforum Fahrerlose T... @ Filderhalle, Stuttgart
8. Technologieforum Fahrerlose T... @ Filderhalle, Stuttgart
Sep 18 um 8:30 – 17:15
8. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter @ Filderhalle, Stuttgart
  Entwicklungen wie wandlungsfähige Produktionen und der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Um diese zu erfüllen, bieten beispielsweise die digitale Vernetzung sowie Künstliche Intelligenz und Maschinelles Lernen Innovationen für fahrerlose Transportsysteme und[...]
Sep
19
Do
ganztägig Finale des Staplercup 2019 @ Schlossplatz
Finale des Staplercup 2019 @ Schlossplatz
Sep 19 – Sep 21 ganztägig
Vom 19. bis 21. September 2019 wird das Aschaffenburger Finale des Staplercup ausgetragen – wer dort teilnehmen darf, entscheidet sich bei den vorausgehenden Regionalmeisterschaften im ganzen Land. Das Anmeldeprocedere dazu beginnt Ende 2018/Anfang 2019, sobald[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe