Hier klicken!

Seite auswählen

KHT strukturiert Geschäftseinheiten neu

KHT strukturiert Geschäftseinheiten neu

Die Kommissionier- und Handhabungstechnik GmbH (KHT) hat die Geschäftseinheit KHT eingerichtet, zu der die Subunits Messtechnik, Indu-Store und Services gehören. Geleitet wird die neue Einheit von Christina Bahlmann.

KHT beabsichtigt mit der neuen Geschäftseinheit, Synergieeffekte zu generieren. Neben den Zielen Wachstum und Internationalisierung steht die Weiterentwicklung der Serviceorganisation im Fokus, um auch im After-Sales-Bereich einen schnellen Support zu bieten. Für Bahlmann spielt die neue Struktur dabei eine entscheidende Rolle: „Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Servicefunktionen der Subunits zu einer gemeinsamen Serviceeinheit zusammenzufassen, um Know-how zu teilen und Flexibilität zu gewinnen.“

Seit August 2018 ist Bahlmann für KHT als Supply-Chain- und Prozessmanagerin aktiv. Davor war Bahlmann u. a. bei der Porsche AG in der Vorserienlogistik tätig und arbeitete bei der NSW GmbH in den Bereichen Produktionsplanung, Intralogistik und Geschäftsprozessoptimierung.

Text/Foto: KHT

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
12
Mo
ganztägig 12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Das 12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium (12th International Fluid Power Conference) findet vom 12. bis 14. Oktober 2020 in Dresden statt und stehtunter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe