Seite auswählen

KHT investiert am Hauptsitz Gelsenkirchen

KHT investiert am Hauptsitz Gelsenkirchen

Ab sofort produziert KHT den Multiscan, eine mobile Erfassungsstation für Stammdaten, am Standort Gelsenkirchen und vereinigt damit Entwicklung, Produktion und After-Sales-Service am KHT-Stammsitz.

 

„Wir sehen unsere Zukunft in Gelsenkirchen und entwickeln den Standort durch die Investition nachhaltig weiter. Unsere Kunden profitieren von reduzierten Durchlaufzeiten in der Produktion und somit gesteigerter Lieferfähigkeit sowie schnelleren Time-to-Market Zyklen für neue Produkte“, betont Christian Bauer, Geschäftsführer der KHT. Durch die Schaffung von bis zu zehn neuen Jobs bis zum Ende des Geschäftsjahres trage das Unternehmen zudem zur langfristigen Arbeitsplatzsicherung am Hauptsitz bei. Die Entwicklung, das Produktmanagement, die Auftragsabwicklung sowie der After-Sales-Service waren schon zuvor traditionell im Ruhrgebiet angesiedelt. Mit dem Insourcing der Produktion ist der Multiscan somit nun zu 100 Prozent „made in Gelsenkirchen“.

Die mobile Erfassungsstation Multiscan erfasst auf Knopfdruck das Volumen und Gewicht von Artikeln oder Packstücken und erstellt während des Messvorganges bei Bedarf Artikelfotos. Die erfassten Daten stehen digital für eine Weiterverarbeitung im Warenwirtschaftssystem zur Verfügung und bilden den Grundstein für vielfältige Optimierungsmaßnahmen entlang der Supply Chain.

 

Text/Foto: KHT

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
14
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Sep 14 – Sep 16 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche @ online
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Aussichten für Veranstaltungen findet der vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital Hub Logistics gemeinsam veranstaltete »Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche« vom[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
ganztägig 9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Sep 22 ganztägig
9. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter des Fraunhofer IPA @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Wandlungsfähige Produktionen oder der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Auch die Corona-Pandemie verstärkt den Trend zur Automatisierung. Neue Ansätze und Anwendungen rund um mobile Systeme präsentiert das 9. Technologieforum. Die Veranstaltung findet[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe