Nach mehr als drei Jahrzehnten Branchenerfahrung in der Intralogistik ist Volker Knuff (links im Bild), Geschäftsführer der Aberle Logistics GmbH, Leingarten, zum Jahresbeginn 2019 in den Ruhestand gegangen.

„Der Abschied von Volker Knuff berührt mich sehr“, erklärt Andreas Ebert, Geschäftsführer der Aberle GmbH, und resümiert Knuffs Verdienste um das Unternehmen. „Wir alle sind Volker Knuff zu großem Dank verpflichtet. Mit ihm verlässt ein weitsichtiger Vordenker das Unternehmen. Seiner langjährigen Mitarbeit, seinem Know-how und Engagement ist es als Verdienst anzurechnen, dass Aberle sich heute auf nationaler sowie internationaler Ebene als Systemintegrator und Generalunternehmer am Markt hervorragend etabliert hat. Wir freuen uns, dass er Aberle auch weiterhin beratend zur Verfügung steht.“

Zum 1. Januar 2019 übernahm Jörg Wurlitzer die Nachfolge von Volker Knuff in der Geschäftsführung der Aberle Logistics GmbH. Er gilt in der Branche als ausgewiesener Experte. Bis dato war der Maschinenbauingenieur in verschiedenen Positionen als Sales Manager, Projektleiter und Sales Director erfolgreich verantwortlich für die Leitung von weltweiten Automationsprojekten in der Intralogistik.

Bildquelle: Aberle

Teilen: