Hier klicken!

Select Page

Hyster hat neuen Area Business Director

Hyster hat neuen Area Business Director

Timo Antony ist neuer Area Business Director Central Europe bei Hyster Deutschland

Timo Antony (48 J.) ist neuer Area Business Director Central Europe bei Hyster Deutschland. Der erfahrene Marketingspezialist verantwortet ab Anfang Januar 2017 den Vertrieb und Service des Flurförderzeugeherstellers Hyster und löst Dominik Vierkotten ab.

Timo Antony (48 J.) ist neuer Area Business Director Central Europe bei Hyster Deutschland

Vita

Antony, der an der Fachhochschule Worms (University of Applied Science) und der Université Paris 12 European Business Management studierte, begann seine berufliche Karriere im Ersatzteilvertrieb bei Linde Material Handling. Nach verschiedenen Positionen im Marketing und Vertrieb von After-Sales der Nacco Material Handling B.V. (seit Jan. 2016 umfirmiert in Hyster-Yale-Group) in Nijmegen, Niederlande, übernahm er 2009 als Manager das Aftermarket Marketing & Sales Development EMEA für Hyster.

Branchenlösungen weiter ausbauen

2014 wechselte Antony zur Valeo Service Deutschland GmbH. Dort leitete er das Marketing des Unternehmens, das Automobilhersteller als auch den freien Teilemarkt mit Zubehör für Personenwagen und Nutzfahrzeuge versorgt. Bei Hyster stieg Antony 2015 zum Marketing Director in der europäischen Zentrale in Frimley, UK, auf, bevor er jetzt als Area Business Director Central Europe die Verantwortung für Vertrieb und Service übernahm. Antony hat sich zum Ziel gesetzt, die Branchenlösungen von Hyster insbesondere für die Papier-, Recycling-, Holz- und Stahlindustrie weiter auszubauen. Dazu zählen u. a. die Weiterentwicklung des Fuhrparkmanagement-Systems Hyster Tracker und intelligente Logistiklösungen für die Automobilindustrie. [Ende]

Veröffentlicht von

Holger Seybold

In meiner täglichen Arbeit werde ich mit unterschiedlichen Technologien und abwechslungsreichen Herausforderungen konfrontiert. Die multimedialen Möglichkeiten sowie die Kommunikation via Social Media inspirieren dabei nicht nur meine journalistische Arbeit, sondern bieten auch dem Leser einen echten Mehrwert.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Jan
23
Mi
ganztägig 3. Intralogistik-Software-Tag vo... @ Werksviertel Mitte
3. Intralogistik-Software-Tag vo... @ Werksviertel Mitte
Jan 23 ganztägig
Aktuelle Softwarelösungen für Logistikeffizienz und Smart Factory Leistungsfähige, intelligente und prozessübergreifende Software ist die Grundlage für höchste Transparenz sowie Flexibilität in Logistik und Produktion. Sie schafft die Basis für effiziente Wertschöpfungsketten, die integrierte Prozesse und[...]
Feb
5
Di
ganztägig 3. Production & Logistics Forum ... @ Estrel Congress & Messe Center Berlin
3. Production & Logistics Forum ... @ Estrel Congress & Messe Center Berlin
Feb 5 – Feb 6 ganztägig
Die Konferenz ist entlang von 4 strategischen Entwicklungszielen der produzierenden Industrie organisiert. Diese ziehen sich durch beide Konferenztage und lenken die inhaltlichen Beiträge: Integrierte & vernetzte Value Chain Neue Produktivität durch Flexibilisierung der Produktion Intelligente[...]
Feb
7
Do
ganztägig Roboter im Warenlager @ Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Roboter im Warenlager @ Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Feb 7 ganztägig
Roboter im Warenlager @ Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA
Anhand praxisorientierter Vorträge lernen die Teilnehmer methodische und technologische Lösungen zum Einsatz von Robotern im Warenlager kennen. Im Mittelpunkt stehen dabei Schlüsseltechnologien sowie Kosten und Nutzenaspekte des Robotereinsatzes. In den Pausen bleibt ausreichend Freiraum, um[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe

Translate »