Seite auswählen

Hier ist der Kran Teil der Kunst

Hier ist der Kran Teil der Kunst

Huber Naturstein erweitert „Stone Gallery“ mit freitragendem Spezialkran

Antolini ist ein italienischer Natursteinhändler, die Firma Huber aus Markt Schwaben bei München sein deutscher Partner. Um seine Hallenfläche besser nutzen zu können, benötigte Huber einen zweiten Kran. Stahl- und Kranbau Oeder, ein süddeutscher Kranbaupartner von Stahl Cranesystems, verlängerte die bestehende Kranbahn an der durchgehenden Hallenwand.

Kunst am Kran

Bis zu 500 kg wiegt eine dieser Natursteinplatten, die zum Teil aussehen wie Gemälde – farbenfroh, mit gewagten Strukturen und aufregenden Oberflächen. Mehr als 800 unterschiedliche Natursteine hat Huber auf Lager. Was von außen wie eine gewöhnliche Lagerhalle aussieht, gleicht innen einem Showroom. Teppich auf dem Boden, Musik in der Luft. Oben zwei Hallenkrane – weiß lackiert mit schwarzen Hebezeugen – Farbvorgaben aus Italien. „Antolini Stone Gallery by Huber“ prangt auf den Kranbrücken – hier werden die Ausstellungsstücke edel präsentiert.

Kranbahnen verlängert

Um seine Hallenfläche besser nutzen und auch im hinteren, schmaleren Teil des Gebäudes Natursteinplatten ausstellen zu können, benötigte Huber einen zweiten Kran. Voraussetzung für eine sinnvolle Erweiterung war ein Überlappungsbereich, den beide Krane bedienen, denn Platten sollten vom bestehenden Kran im breiteren, vorderen Hallenteil auf den neuen, schmaleren Kran umgeladen werden können.  […weiterlesen im f+h E-Paper]


Den kompletten Artikel lesen Sie im f+h E-Paper

Button zum Artikel im E-Paper [Link öffnet neuen Tab]

Teilen:

Veröffentlicht von

Redaktion F+H

Digitalisierung und Industrie 4.0 verändern auch die Logistikbranche disruptiv – damit stehen Logistikunternehmen vor einer zukunftsbestimmenden Herausforderung. Die f+h bietet ihren Lesern den notwendigen Überblick, Durchblick und Weitblick, diese neuen Anforderungen erfolgreich umzusetzen. Systemorientiertes Denken und vernetztes Handeln entlang der Wertschöpfungskette sind die Erfolgsfaktoren der Zukunft: Die Redaktion f+h stellt bei der Präsentation von Produkten den Kontext zum jeweils übergeordneten System her und bewertet den Effizienzbeitrag für die jeweilige Supply Chain.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe