Hier klicken!

Seite auswählen

Hannelore Kraft zu Gast bei Paul Vahle in Kamen

Hannelore Kraft zu Gast bei Paul Vahle in Kamen

Hannelore Kraft zu Gast bei Paul Vahle in Kamen

(mit Video-Statement)

Hannelore Kraft, Ministerpräsidentin Nordrhein-Westfalen und Landesvorsitzende der SPD in NRW, besuchte gestern im Rahmen ihrer Wahlkampftour auf Einladung des Landtagsabgeordneten Rüdiger Weiß die Paul Vahle GmbH & Co. KG in Kamen. Geschäftsführer Achim Dries nahm die Ministerpräsidentin in Empfang: Nach einer kurzen Unternehmensvorstellung und einer Gesprächsrunde folgte eine Rundgang durch die Produktionshallen, u.a. begleitet von Kamens Bürgermeister Hermann Hupe.

Hannelore Kraft, NRW-Ministerpräsidentin, Paul Vahle

Im Gespräch: NRW-Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei ihrem Besuch bei der Paul Vahle GmbH & Co. KG (Bild: M. Krueger)

Die VAHLE-Gruppe ist Spezialist für mobile Energie- und Datenübertragung mit Hauptsitz in Kamen, Deutschland. Weltweit ist das Unternehmen mit 12 Vahle-Gesellschaften präsent und über Distributoren in insgesamt 52 Ländern aktiv. Die Produktpalette des Unternehmens reicht von Stromschienen und Schleifleitungssystemen, Leitungswagen, Feder- und Motorleitungstrommeln bis zur digitalen Datenübertragung sowie einem zukunftsweisenden System der berührungslosen Energieübertragung. Wesentliche Einsatzbereiche sind die Automobilindustrie, Hafentechnik und Personenbeförderung.

www.vahle.de

Die f+h-Redaktion war vor Ort – Sehen Sie hier ein zusammenfassendes Statement von Ministerpräsidentin Hannelore Kraft:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Es gibt keine bevorstehenden Veranstaltungen.

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe