Seite auswählen

Generationswechsel bei TST eingeleitet

Generationswechsel bei TST eingeleitet

Der Wormser Logistiker TST erweitert seine Geschäftsführung und stellt mit einer neuen Organisationsstruktur die Weichen für die zukünftige Entwicklung des inhabergeführten Unternehmens.

Marcel Thomas Bicking, bislang Prokurist der TST GmbH, erweitert rückwirkend zum 1. September 2020 die Geschäftsführung, die bislang allein in den Händen von TST Gründer Frank Schmidt und seiner Frau Melanie lag. Peter Klein und Bernhard Zenker sind im Zuge der Neustrukturierung zu einzelvertretungsberechtigten Prokuristen ernannt worden. „Mit dem Schritt verteilen wir die Verantwortlichkeiten und Entscheidungskompetenz in unserem Unternehmen auf mehrere Schultern“, so Geschäftsführer Schmidt, der bei Führungsaufgaben auf Nachwuchs aus den eigenen Reihen setzt, um die Unternehmenskultur und den Spirit des Unternehmens zu sichern. „Ich freue mich darauf, den zukünftigen Weg von TST in einer wichtigen Wachstumsphase des Unternehmens mitgestalten zu können“, kommentiert der 32-jährige Bicking seine neue Rolle als Mitgeschäftsführer bei dem Logistiker. Der gelernte Kaufmann hat 2008 seine ersten beruflichen Schritte bei TST gemacht und erfolgreich Stationen als Geschäftsbereichsleiter und Prokurist absolviert. Zwischenzeitlich hatte Bicking bereits in der TST Automotive GmbH sowie der TST Repacking GmbH Verantwortung auf Geschäftsführungsebene übernommen.

Bildunterschrift: Übernehmen mehr Verantwortung bei TST, v.l.:  Peter Klein, Marcel Bicking und Bernhard Zenker

Text/Foto: TST

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Sep
14
Di
ganztägig Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Zukunftskongress Logistik – 39. ... @ online
Sep 14 – Sep 16 ganztägig
Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche @ online
Aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie und der damit verbundenen ungewissen Aussichten für Veranstaltungen findet der vom Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und dem Digital Hub Logistics gemeinsam veranstaltete »Zukunftskongress Logistik – 39. Dortmunder Gespräche« vom[...]
Sep
21
Di
ganztägig E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
E-Motive 2021 by FVA – Online ... @ online
Sep 21 – Sep 23 ganztägig
E-Motive 2021 by FVA  –  Online Konferenz für Elektromobilität @ online
Industrie und Forschung arbeiten bereits fleißig an der Mobilität von morgen. Der Antriebsstrang wird immer mehr elektrische und elektronische Komponenten enthalten, die Anforderungen an die Technik steigen rasant. Tauschen Sie sich mit internationalen Experten aus[...]
Sep
22
Mi
ganztägig 9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
9. Technologieforum Fahrerlose T... @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Sep 22 ganztägig
9. Technologieforum Fahrerlose Transportsysteme und mobile Roboter des Fraunhofer IPA @ Stuttgart Filderhalle Leinfelden-Echterdingen GmbH
Wandlungsfähige Produktionen oder der boomende Onlinehandel stellen höchste Anforderungen an die Intralogistik. Auch die Corona-Pandemie verstärkt den Trend zur Automatisierung. Neue Ansätze und Anwendungen rund um mobile Systeme präsentiert das 9. Technologieforum. Die Veranstaltung findet[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

DIGITAL SCOUT HANNOVER MESSE DIGITAL EDITION 2021

Aktuelle Ausgabe