Seite auswählen

Four Parx startet 2. Bauabschnitt in Kriftel

Four Parx startet 2. Bauabschnitt in Kriftel

In Kriftel hat der Projektentwickler Four Parx mit den Bauarbeiten für den 2. Bauabschnitt seines Logistikzentrums begonnen. Die Nutzer EPL Archives und Sänger Logistik GmbH Frankfurt sollen im 4. Quartal einziehen.

Das amerikanische Unternehmen EPL Archives hat einige Flächen langfristig angemietet. EPL bietet als Biobank Biospeicherdienste, die es den Kunden ermöglichen, klinisches Forschungsmaterial zu konsolidieren und über einen digitalen Index abzurufen. Gelagert werden in Kriftel künftig etwa Gewebeproben sowie Dokumente.

Die Anforderungen an die Lagerung sind anspruchsvoll und bedingen ein hohes Maß an Sicherheit und moderner Technik beim Ausbau der Immobilie. Four Parx hat dafür in Zusammenarbeit mit internationalen Spezialisten von EPL und Partnern für den technischen Ausbau ein Konzept entwickelt. Der Ausbau erfordert eine zusätzliche Investition und soll bis März 2020 dauern.

Die Sänger Logistik GmbH Frankfurt ist ein Unternehmen der Sänger Firmengruppe mit Hauptsitz in Löhne. Das Logistikunternehmen ist Partner des Hermes Einrichtungs Service. In Kriftel entstehen für die Auslieferung von Großelektrogeräten und Möbeln sowie anderen sperrigen und schweren Gütern an private Endkunden dafür entsprechende Flächen.

„Das Projekt war durch den Abriss von Bestandsgebäuden und andere Faktoren komplex. Umso mehr freut es uns, dass wir damit in der logistischen Top-Region Rhein-Main nun insgesamt fast 17.000 Quadratmeter Logistikfläche bereitstellen und langfristig vermieten können“, kommentiert Francisco J. Bähr, Geschäftsführender Gesellschafter der Four Parx GmbH, den Beginn des zweiten Bauabschnitts.

 

Text/Foto: Four Parx

Teilen:

Veröffentlicht von

Manfred Weber

Die Intralogistik fasziniert mich, weil sie ein prozessorientiertes Denken und Handeln erfordert. Als leidenschaftlicher Redakteur und Ingenieur möchte ich gemeinsam mit Ihnen die innovativsten Lösungen und Konzepte erforschen und erörtern.

ANZEIGE

Bevorstehende Veranstaltungen

Mrz
18
Do
9:30 29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
29. Deutscher Materialfluss-Kong... @ online
Mrz 18 um 9:30 – 17:00
Die Corona-Krise beschränkt weiterhin unser Leben. Das hat erneut Auswirkungen auf den jährlichen Deutschen Materialfluss-Kongress. Wir möchten aber nicht völlig auf eine Veranstaltung verzichten. Deshalb werden wir vom Lehrstuhl fml gemeinsam mit dem VDI Bezirksverein[...]
Apr
20
Di
ganztägig Handelslogistik Kongress @ online
Handelslogistik Kongress @ online
Apr 20 – Apr 21 ganztägig
Unter dem Motto „Handelslogistik: Herausforderungen – Chancen – Zukunft“ wird der Handelslogistik Kongress am 20. und 21. April 2021, mit Start-up-Pitch am 23. Februar 2021, als rein digitales Event stattfinden.Teilnehmende können sich auf zahlreiche spannende[...]
Mai
19
Mi
ganztägig EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
EMPACK und Logistics & Distribut... @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Mai 19 – Mai 20 ganztägig
EMPACK und Logistics & Distribution 2021 @ Messe Dortmund, Halle 6 und 7
Wie sieht die Zukunft der Industriemessen aus? Wenn die Zeichen nicht trügen, wird der Schwerpunkt künftig auf nationalen und regionalen Veranstaltungen mit klarem thematischem Fokus liegen. Diesem Profil entsprechen die EMPACK und die Logistics &[...]

ANZEIGE

ANZEIGE

Aktuelle Ausgabe