Hier klicken!

Seite auswählen

Flaconi vertraut auf Kompetenz von EPG

Flaconi vertraut auf Kompetenz von EPG

Der Beauty-E-Commerce-Retailer Flaconi nutzt seit Ende August das Lagerführungssystem und die Versandlösung der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG). Die Umstellung machte sich im Weihnachtsgeschäft 2018 bezahlt.

 

Das Saisongeschäft sorgt bei Flaconi für Hochbetrieb im Lager: Bis zu 4000 Pakete pro Stunde verlassen das Logistikzentrum in Berlin-Marzahn – Tendenz steigend. Damit Parfüm, Make-up und Co. pünktlich zum Wunschtermin eintreffen, setzt das Unternehmen auf das Lagerführungssystem LFS.wms der EPG. Die Software steuert die Abläufe vom Wareneingang über die Kommissionierung und den Nachschub bis zum Warenausgang. Die Aufträge laufen sukzessive in die Software ein. Erst nach der automatischen Bestands- und Routingprüfung folgt die automatische Auftragsfreigabe. Die Software priorisiert die Aufträge und stellt sie wegeoptimiert zusammen. Dann werden die Mitarbeiter durch das System in der Kommissionierung geführt: Sie legen im Multi-Order-Picking-Verfahren die benötigten Artikel in den Kommissionierwagen. Als Nächstes werden Probenzugaben beigefügt. Die Auftragsbehälter gelangen anschließend zu den Packplätzen, wo die Bestellungen versandfertig gemacht werden. Bei einem hohen Versandaufkommen, wie es z.B. zur Weihnachtszeit üblich ist, sind bei Flaconi zeitweise mehr als 100 Packplätze parallel im Betrieb. Für die Abwicklung der komplexen und umfangreichen Versandlogistik kommt die Software LFS.iss zum Einsatz, die das Routing, den Versandlabeldruck und den Sendungsabschluss für die unterschiedlichen KEP-Dienstleister übernimmt.

 

LFS.cloud für mehr Sicherheit und Flexibilität

 

Die Implementierung der LFS-Software-Suite zeigt erste Ergebnisse. „Mit dem vorherigen System hatten wir mit Engpässen im Warenein- und -ausgang zu kämpfen. Nur ein Mitarbeiter durfte auf einen Lieferschein zugreifen. LFS.wms ermöglicht dagegen den Zugriff von mehreren Mitarbeitern. Zudem läuft die Software stabiler als das Vorgängersystem. Außerdem ist das Saisongeschäft stabiler handelbar und es herrscht Transparenz im Lager“, so Sven Rosemann, Head of Enterprise Apps & Infrastructure.

EPG stellt die Softwarelösungen LFS.wms und LFS.iss in einer Private Cloud zur Verfügung. Auf diese Weise verfügt der Anwender über ein skalierbares System.

Quelle: EPG/Flaconi

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
12
Mo
ganztägig 12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Das 12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium (12th International Fluid Power Conference) findet vom 12. bis 14. Oktober 2020 in Dresden statt und stehtunter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe