Hier klicken!

Seite auswählen

Fachmessen bündeln ihre Kompetenzen

Fachmessen bündeln ihre Kompetenzen

Die Empack findet in diesem Jahr erstmals gemeinsam mit der Logistics & Distribution statt. Vom 8. bis 9. Mai 2019 können sich Fachbesucher am Veranstaltungsort Messe Dortmund über Trends und Standards der Verpackungsindustrie und Intralogistik informieren.

Nach gelungenem Auftakt im Vorjahr erfreut sich die Fachmesse für die Verpackungsindustrie starken Zuspruchs. Gleich bei ihrer Folgeveranstaltung wird die Empack durch die Messe Logistics & Distribution um das Thema der Intralogistik erweitert. Fördertechnik, E-Logistik sowie Distribution & Systeme stehen hier im Vordergrund. „Mit dem Thema der Intralogistik und der Branchenschau für Verpackungstechnik stellen beide Fachmessen den optimalen Wegweiser für die zukunftsfähige Ausrichtung von Industrie, Handel und Dienstleistung dar“, so Sarah Müller, Projektmanagerin vom Veranstalter Easyfairs Deutschland GmbH.

Die parallele Ausrichtung der beiden Fachmessen bringt Ausstellern und Besuchern zahlreiche Synergien. Intralogistische Prozesse sind eng mit Entscheidungen rund um die Themen der Produkt- und Transportverpackung verbunden. Im Mittelpunkt stehen auch 2019 an beiden Messetagen Information, Kontakte und der intensive Austausch zwischen Experten unter Ausstellern und Fachbesuchern. Nationale und internationale Anbieter der Bereiche Verpackung und Intralogistik können sich am Messestandort Dortmund gezielt für die Vertriebsregionen Nordrhein-Westfalen, Nord- und Mitteldeutschland sowie die Benelux Länder präsentieren.

Stark gebucht

Mehr als 100 Aussteller haben sich bereits einen Stand gesichert. Neben kleinen und mittelständischen Unternehmen aus der Region werden auch Top-Player der Verpackungs- und Logistikbranche mit eigenem Messestand zugegen sein. Darunter u.a. die Still GmbH, einer der führenden Anbieter auf Seiten der Logistik, sowie Schur Star Systems GmbH oder Bluhm Systeme GmbH als renommierte Vertreter der Verpackungsindustrie. Für den gemeinsamen Auftritt der Messen Empack und Logistics & Distribution rechnet der Veranstalter Easyfairs mit einer Verdoppelung der Besucherzahl. Mit dem umfangreichen Informationsgehalt beider Messen finden Besucher aus unterschiedlichsten Branchen neue Anregungen und Erkenntnisse für Ihre Unternehmen. So bieten die Messen Informationen und Neues u.a. aus und für die Sparten Lebensmittel & Getränke, Maschinenbau, Chemie und Prozesstechnik sowie Automobilhersteller und Zulieferer. Aber auch Fachbesuchern aus Transport & Logistik, Pharma & Kosmetik oder dem Handel finden wertvolle Neuheiten.

Umfangreiches Rahmenprogramm

Begleitet wird der Branchentreff von Fachvorträgen zu aktuellen Themen, Produkten und Lösungen. Die zahlreichen Beiträge auf den Bühnen der Science- und Solution-Center bieten Informationen auf Experten-Niveau. Sie werden durch den Kompetenzpartner des Veranstalters, das Fraunhofer Institut für Materialfluss und Logistik IML, Dortmund, gestaltet. Darüber hinaus können Besucher an geführten Messe-Rundgängen zu ausgesuchten Themen teilnehmen. Diese Guided-Tours eröffnen Fachbesuchern aller Branchen eine zusätzliche Möglichkeit, sich gezielt zu Trends und aktuellen technologischen Entwicklungen der Verpackungs- und Logistikindustrie zu informieren.

 

Termine und Fakten zur Empack und Logistics & Distribution im Überblick

Messelaufzeit: 8. Bis 9. Mai 2019

Veranstaltungsort: Messe Dortmund, Halle 4, Rheinlanddamm 200, 44139 Dortmund

Öffnungszeiten für Besucher: Mittwoch, 9:00 bis 17:00 Uhr, Donnerstag, 9:00 bis 16:00 Uhr

Ticketpreis: 2-Tages-Ticket für € 30,-, gültig für beide Fachmessen

Quelle: Easyfairs

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
12
Mo
ganztägig 12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Das 12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium (12th International Fluid Power Conference) findet vom 12. bis 14. Oktober 2020 in Dresden statt und stehtunter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe