Hier klicken!

Seite auswählen

Elokon setzt Internationalisierungsstrategie fort

Elokon setzt Internationalisierungsstrategie fort

Das Unternehmen Elokon hat eine amerikanische Tochtergesellschaft eröffnet. Der Anbieter von Assistenzsystemen für Flurförderzeuge setzt damit seine Internationalisierungsstrategie weiter um.

 

Zurzeit betreut Elokon mit Hauptsitz in Deutschland und Niederlassungen in Großbritannien und Polen, mehr als 3.000 Kunden in über 45 Ländern. „Die Eröffnung unserer US-Tochtergesellschaft ist ein bedeutender Meilenstein unserer internationalen Wachstumsstrategie“, so Alexander Glasmacher, Geschäftsführer der Elokon-Gruppe. „Nachdem wir bereits 2018 wichtige Umsätze in Amerika realisiert haben, beabsichtigen wir nun, mit einem eigenen Team vor Ort unseren dortigen Kundenanforderungen noch besser gerecht zu werden und den Vertrieb weiter auszubauen.“

 

Die neue Tochtergesellschaft Elokon Inc. in Atlanta steht unter der Leitung von Kevin Bradley, der damit zum Vice President Sales and Operations aufsteigt. Bisher verantwortete Bradley die Niederlassung in Großbritannien, von wo aus er bereits auch die amerikanischen Kunden betreut hat.

Quelle:  Elokon

Teilen:

Veröffentlicht von

Winfried Bauer

Die Innovationen der Intralogistikbranche aufzuspüren und ihnen eine Plattform zu geben, ist für mich auch nach 25 Jahren in der Redaktion die Triebfeder der täglichen Arbeit.

ANZEIGE


Bevorstehende Veranstaltungen

Okt
12
Mo
ganztägig 12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
12. Internationale Fluidtechnik ... @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Okt 12 – Okt 14 ganztägig
12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium @ Internationales Congress Center Dresden (ICC)
Das 12. Internationale Fluidtechnik Kolloquium (12th International Fluid Power Conference) findet vom 12. bis 14. Oktober 2020 in Dresden statt und stehtunter dem Leitthema „Fluid Power – Future Technology!“. Als idealer Treffpunkt für Fluidtechnik-Experten aus[...]

ANZEIGE


ANZEIGE


Aktuelle Ausgabe